Schwanger durch sogenanntes Petting?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein durch Petting kann man nicht schwanger werden, und die Periode kann gut mal 1 woche später kommen oder sogar nochmehr. Der Zyklus ist halt nicht regelmässig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit unbefleckter Empfängnis nichts zu tun. Das berühmte Tröpfchen reicht, wenn es den richtigen Weg findet. Ich war noch Jungfrau - und meine Tochter ist heute gut 50 Jahre alt. Das "erste Versuch" fand am 03.12.1964 statt, aber ich war zu eng. Dann war mein Freund durch einen Verkehrsunfall vier Wochen außer Gefecht. Ende Januar hat ein Frauenarzt festgestellt, dass ich zwar Jungfrau war - aber in der 6. Woche schwanger. Bekannt war, dass es in solchen Fällen immer Mädchen gibt. Tja, hat geklappt. Ich war damals als "Beispiel" zweimal mit auf Ärztekongresse. Aber immer mit der Ruhe, so eine kurze Überziehung hat noch nichts zu sagen.  Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar es reicht wenn sie deinen Penis anguckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Spermien keine Schwangerschaft. 

Aber  es kann auch schon durch Sex, der schon vor 2-3 Wochen war zu einer Schwangerschaft gekommen sein. 

Ein Test verschafft Klarheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie durch Petting schwanger geworden ist, wars eben kein Petting mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, die unbefleckte Empfängnis gab es nur einmal bisher.

Wenn kein Sperma in der Nähe deiner Freundin war, wird sie auch nicht schwanger. "Sorgen" würde ich mir bei einem Tag über dem Termin nun auch noch nicht wirklich machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung