Frage von anonymxxxxus, 151

Schwanger durch reibung?

Also am samstag habe ich mich mit meinem freund getroffen wo wir uns dann auch ziemlich nah gekommen sind also wir hatten unsere unterhosen noch an aber haben einander geriebn. Sein penis ist nicht gerade gelegen also eher rechts und ich habe mit seiner hilfe mit der oberen fläche meiner scheide daran gerieben. Es war nichts nass oder so aber als ich nachhause kam habe ich auf meiner unterhosw zwei ganz kleine bluttröpchen gesehen und dachte es sind meine tage also wischte ich ab und sah da auch blut so gros wie ein kleingfingernagel. Das wars aber auch seitdem keine blutung mehr und nichts. Meine tage hätte ich vorgestern oder so kriegen sollen und jetzt habe ich angst das ich schwanger sein könnte. Oder was kann das sein also das blut der grund dafür? Bitte helft mir ich bin so ratlos..danke im vorraus!

Antwort
von Unkonzentrierte, 114

Kannst nur schwanger sein, wenn dein Freund auch in die gekommen ist. Blut war vielleicht schmierblutung? Bei einer Schwangerschaft hat man keine Blutungen am selben Tag, erst 7-8 Tage später können kleine Blutungen eintreffen. 

Kommentar von anonymxxxxus ,

also nein er ist nicht eingedrungen oder so wie gesagt wir hatten unterhose an und hatten nur petting.. danke für deinw antwort!

Antwort
von Cougar99, 90

Blutstropfen sind unbedenklich, was "gefährlich" wäre, ist weißlich bis farblos! Wart noch, "es" wird noch kommen.

Kommentar von anonymxxxxus ,

was wird noch kommen?

Kommentar von Cougar99 ,

Die Regel, ist ja in jungen Jahren oft noch ziemlich unregelmässig!

Kommentar von anonymxxxxus ,

ahso das meinst du.. dankesehr für die antwort!

Antwort
von Selits, 102

Nein, kann eigentlich cniht sein. Notfalls geh zum Frauenazrt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community