Frage von CHZRTZ, 307

Schwanger durch Petting/Fingern nach Kontakt mit Penis (ohne Samenerguss)?

Servus Leute,

erstmal sorry für die Frage die schon zig mal gestellt wurde, jedoch dachte ich mir frag ich nochmal selber nach.

Heute war meine (erste) Freundin (w/16) über Nacht bei mir (m/16). Wir betrieben auch Petting. Meine Frage: Sie rieb bzw streichelte mit ihrer Hand meinen erigierten Penis, kurz darauf führte sie meinen Finger in ihre Scheide ein, da sie mir mehr oder minder den Weg zeigte, sie selber führte ihren finger auch ein wenig ein.

Meine Frage: Kann man dadurch schwanger sein? Ich bin davor noch nicht gekommen, jedoch existiert ja der Lusttropfen, und sie hatte ja Kontakt mit meinem Penis und führte danach ihren Finger ein Stück ein.

Ich denke oft zu viel nach, kann ja sein dass ich mir zu viele Sorgen mache, aber danke für die Hilfe! :)

Antwort
von Wuestenamazone, 186

Die Spermien überleben an der Luft wenige Minuten. Ich halte eine Schwangerschaft für unwahrscheinlich. Da es nicht beim Petting bleiben wird kümmer dich um Kondome

Kommentar von CHZRTZ ,

Kondome habe ich, auch schon probiert etc, jedoch haben wir beide noch etwas Angst vorm 1. Mal (beide noch Jungfrauen) ;)

also ist meine Angst eher unberechtigt?

Kommentar von Wuestenamazone ,

Ja Spermien sterben an der Luft sehr schnell ab

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Sex, 122

Hallo! Das Risiko ist gering aber nicht = null. Man muss aber schon gewagt konstruieren.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Kommentar von CHZRTZ ,

Sie hat mir am Folgetag geschrieben das sie ihre Tage bekommen hat, ich denke, dass wir glimpflich davonkommen

Antwort
von Brina0610, 147

eher unwahrscheinlich

Antwort
von Tattilein35, 201

Nimmt sie die Pille ?

Kommentar von CHZRTZ ,

Nein leider nicht, sonst wäre die Frage ja eher unnötig

Kommentar von Tattilein35 ,

dann frag sie ob sie sie nicht nehmen könnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community