Frage von djdufj39, 164

Schwanger durch lusttropfen nach runterholen trotz Pille?

Meine Freundin hat mir gerade einen runtergeholt, danach hab ich alles weggemacht und so . Aber dann War 30 min später ein bisschen mehr und ich hab meinen Penis bei ihr unten leicht reingemacht, sie ist immernoch jungfrau und ich War nicht lang (20sek) und nicht tief drin , aber es ist lusttropfen hingekommen und das reinigt ja und sperma War da Sicher drin . Sie nimmt regelmäßig die Pille , hat sie nur 1 mal vor nem Monat vergessen . Kann da irgendwas passieren ? Bitte nicht unnötig angst machen und sagt mir % wie sicher sie nicht schwanger ist , danke und bitte schnell hilfe

Antwort
von FragaAntworta, 88

Och sicher nicht schwanger, zu bestimmt fast 99,9999 %. Zufrieden?

Kommentar von djdufj39 ,

Ja danke :D

Antwort
von Minabella, 98

Wenn sie die wirklich nur einmal und das vor einem Monat vergessen hat, dann ist sie geschützt! Also wenn sie danach immer die Pille genommen hat ist es okay!

Antwort
von Turkmen1996, 102

Tja also es gibt das Wort Kondome die hättest du benutzen können. Sie sollte die Pille weiter nehmen und nach ne Woche den test machen. Viel Glück alter pass nächstes mal auf. Benutz ein Kondom und schau ob da Löcher sind 

Antwort
von NoobersGirl, 69

Im Lusttropfen ist nur sperma enthalten, wenn der Mann schon eine Ejakulation hatte und danach noch nicht urinieren war.

Die Pille wurde vor einem Monat vergessen, das hat jetzt nichts mehr zu sagen.

Eine Schwangerschaft ist hier so gut wie ausgeschlossen.

Kommentar von djdufj39 ,

Sie hat mir vorher einen runtergeholt also hab ich eakuliert ohne urinieren

Kommentar von NoobersGirl ,

Sorry, überlesen.

Dann kann natürlich Sperma in sie eingedrungen sein.
Aber sie hat regelmäßig die Pille genommen, also besteht kein großes Risiko.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community