Frage von Milena2006, 38

Schwanger durch kondomabrutsch?

Hi,
Gestern habe ich mit meinem freund geschlafen als wir fertig waren suchten wir das kondom klar es war in mir und ich habe es auch wieder rausbekommen kann dadurch eine schwangerschaft in frage kommen könnte ich zur sicherheit einen schwangerschaftstest machen (evtl.nächste woche) ( ich nehme die pille )

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille & schwanger, 10

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung
auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagiert.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen und daran ändert auch ein abgerutschtes Kondom nichts.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von DerOnkelJ, 19

theoretisch ist eine Schwangerschaft möglich. Aber wenn du zusätzlich zuverlässig die Pille nimmst ist es rellativ unwahrscheinlich

Antwort
von Lailoo, 24

Wenn du deine Pille nie ausgelassen hast sollte es kein Problem sein . Kannst ja trodzdem wenn du misstrauisch bist ein Test machen;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten