Schwanger durch harmloses Petting?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die täglich wiederkehrende Frage...

Schwangerschaft eigentlich nur möglich, wenn Sperma direkt in die Scheide kommt und sei es mittels der Finger.

Vor dem nächsten Mal bitte noch einmal umfangreich aufklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spermien haben eine Überlebensdauer an der Luft von etwa 7 Minuten. Passe aber nächstes Mal trotzdem besser auf und Wasche vorallem deine Hände mit Seife und heißem Wasser!! Wahrscheinlich wird nichts passiert sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deinen Eltern bitte das sie dich aufklären sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr unwahrscheinlich deiner Schilderung nach aber dennoch möglich, wenn´s blöd geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du aufgepasst hast, dass du keine Spermien an oder in ihre Vagina bringst, dann kann sie nicht schwanger sein. Die Spermien sterben an der Luft auch nach wenigen Minuten ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Die Chance, dass deine Partnerin hierdurch Schwanger geworden ist, ist sehr gering. Zumal, wenn sie nach Wochen noch keine Anzeichen zeigt, man hier die Schwangerschaft sogar beinahe ausschließen kann.

Spermien überleben lediglich eine geraume Zeit an der Luft, auch sind sie keine Pfadfinder und können somit nicht alleine den Weg von deiner Hand in den Vaginaltrakt deiner Partnerin finden.

Solltest du dir aber dennoch unsicher sein und möchtest du Gewissheit haben, bitte sie doch einfach einen Schwangerschaftstest zu machen. Dieser liefert dir dann ein zu 99% korrektes Ergebnis.

Mit bestem Gruß,

Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung