Frage von EviMagSchokii, 128

Schwanger durch Erbrechen der Pille?

Mein Freund und ich hatten Sex ohne Kondom(er ist nicht in mir gekommen), nachdem wir fertig waren, haben wir gegessen und mir war so scecht, dass ich gekotzt habe. Durch das Erbrechen, ist man ja nicht mehr geschützt..jetzt habe ich Angst, dass ich schwanger werde, da ich die pille ja auch "erbrochen" habe...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 29

Hallo EviMagSchokii

4  Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist weiterhin  geschützt.  Wenn man  innerhalb  der  4  Stunden    erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine Pille  nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  


Wenn  man dadurch  den  Schutz verloren  hat dann   kommt es  darauf  an in  welcher   Einnahmewoche  man ist.

Liebe Grüß HobbyTfz



Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von Widde1985, 46

Hallo EviMagSchokii,

wie lange war die letzte Einnahme her, bevor du erbrochen hast? Solange du nicht innerhalb der nächsten 4 Stunden nach Pilleneinnahme erbrichst, besteht weiterhin Empfängnisschutz. Sollten noch keine vier Stunden vergangen sein, wäre es ratsam, wenn du einen Schwangerschaftstest machen lässt und dir ggf. die Pille danach besorgst.

Lg. Widde1985

Kommentar von EviMagSchokii ,

Wie schon gesagt, um 21uhr genommen und um 9-10Uhr früh erbrochen

Kommentar von Widde1985 ,

Dann müßte die Pille schon gewirkt haben. Du brauchst dir also keine Sorgen machen!

Kommentar von EviMagSchokii ,

Puuh hab ich Angst gehabt :D

Antwort
von Mollhoe, 78

je nachdem wie kurz du nach dem nehmen der Pille gekotzt hast ist das möglich da sie dann eventuell durch deinen Körper noch nicht aufgenommen werden konnte 

aber mach sonst einfach einen Test

Kommentar von EviMagSchokii ,

Habe die Pille um 21Uhr genommen, hatten später sex und habe heute früh ca. 10uhr erbrochen 

Antwort
von parasite111, 67

Wenn du  nach der Pillen Zeit keine 11-14 Stunden vergangen ist und du erbrochen hast verliert die Pille ihre Wirkung genau so wie beim Durchfall und da kann man schon schwanger werden

Kommentar von HobbyTfz ,

Da geht es um 4 Stunden

Antwort
von Midgarden, 47

Vom Erbrechen wird niemand schwanger - es sei denn, er hatte Se. und nur die Pille zur Verhütung

Steht alles im Beipackzettel

Antwort
von Blocksi, 48

wann hast du die Pille genommen und wann danach erbrochen? Ich glaube nicht wenn du sie sonst regelmäßig nimmst das du schwanger bist aber Ausnahmen gibt es. 

Kommentar von EviMagSchokii ,

Also Pille um 21Uhr und gebrochen um 9-10Uhr

Kommentar von Blocksi ,

Mmmmh... Ich denke mal das sie noch gewirkt hat aber man weiß ja nie.

Antwort
von Generation99, 43

Wäre mir neu dass die Pille schwanger macht

Antwort
von Abuterfas, 44

Wenn kein Sex, dann kein Geschrei nach 9 Monaten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten