Frage von MwieMatthias, 325

Schwanger (Details unten)?

Hallo 
Meine Freundin (15 fast 16)  Wir schlafen regelmäßig miteinander, meist mit Kondom.Leider auch ein paar mal ohne Kondom aber ohne Höhepunkt (keine Ejakulation) und im Sekunden Bereich.Jetzt ist das Problem aufgetreten das sie seit einigen Wochen Übelkeit hat ( meist frühes,  vor einem Essen oder einfach so) Sie hat sehr oft Hunger attacken(sie isst generell wenig). Seit neuerem hat sie auch Brust Spannung.Leider ist sie auch sehr schnell gereizt und hat sehr schnell schlechte Laune.
Jetzt ist das Problem aufgetreten das sie überfällig ist. Aber  sie hat unterbleibs schmerzen, die kommen und gehen und täglich stärker werden. Nur keine blutung. Sind das ein Anzeichen für eine  Schwangerschaft?

Zyklus 35 Tage ca

Habe den Text mit ihr zusammen geschrieben.

Vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht. Ich danke für hilfreiche Antworten. 
Schöne Feiertage. 
MFG

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MwieMatthias,

Schau mal bitte hier:
Sex Periode

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Sex & schwanger, 80
  • Das einzig relevante Symptom sind die überfälligen Tage, alles andere ist egal und aussagelos. Schwangerschaftssymptome spürt man noch NICHT im Zyklus der Befruchtung. Das Ausbleiben der Blutung ist im allgemeinen das erste belastbare Zeichen. Frühe Schwangerschaften sind meistens symptomlos und daher nur mit Schwangerschaftstests sicher festzustellen.
  • Ihr solltet niemals ohne Kondom ungeschützten Sex haben. Coitus interruptus (also das Beenden des Geschlechtsverkehrs vor dem Samenerguss des Mannes) ist keine auch nur ansatzweise wirksame Verhütung. Man muss immer davon ausgehen, dass Geschlechtsverkehr auch Samen überträgt, egal ob mit oder ohne Samenerguss. Verlasse Dich niemals auf Coitus interruptus. Nimm diesen Fall zum Anlass, Dir dringend ein sicheres Verhütungsmittel zuzulegen, also Mikropille oder Gynefix. Kondome sind auf Dauer nicht sicher genug, wie man an dieser Panne erkennen kann.
  • Ratschlag: Macht einen handelsüblichen Schwangerschaftstest. Falls negativ, wiederholt den Test in einer Woche, falls bis dahin die Regelblutung nicht eintritt. -- Das Mädchen sollte aber so oder so dringend zum Frauenarzt gehen und sich die Pille verschreiben lassen, damit ihr sorgenfrei eure Sexualität genießen könnt.
Kommentar von MwieMatthias ,

Danke für diese fachliche und Extrem hilfreiche Antwort. Eindeutig die beste Danke

Antwort
von Blizzard18, 138

Der Körper der Frau ist was das angeht eher komplizierter gestrickt und da wird dir wohl jede Frau etwas anderes erzählen, weil jeder Körper unterschiedlich auf eine Schwangerschaft reagiert, manche Frauen wissen es Monate lang nicht.

 Am besten ihr geht zusammen mal zum Frauenarzt und tragt diesem eure Vermutung vor, ihr habt ja eine Begründung dafür. Es kann jedoch auch einfach nur Pubertät und Wachstum sein, dass ihr Körper sich jetzt so verhält. In eurem Fall ist Vorsicht jedoch besser als Nachsicht. Zu dem wenn es nichts sein sollte, solltet ihr beide euch nochmal Gedanken über eure Verhütung machen...

Kommentar von MwieMatthias ,

Danke sehr die Pille sollte eig an dem 24. eingesetzt werden

Kommentar von Blizzard18 ,

Die Pille mag zwar großteils sicher sein, nur würde ich mich da nicht so drauf verlassen und trotzdem mit Kondom verhüten. Wenn ihr noch keine Kinder wollt, ist es auch eure Verantwortung dafür zu sorgen das ihr vernünftig verhütet

Antwort
von mrsQuestion26, 105

Also alle diese Symptome deuten eindeutig auf eine Schwangerschaft hin. Ich würde auf jeden Fall einen Schwangerschaftstest machen und je nach Ergebnis zum Frauenarzt.

Antwort
von PeterWolf42, 109

Also an eurer Stelle würde ich am Montag einen Termin beim Frauenarzt machen. Sicher ist sicher.

Antwort
von Wonnepoppen, 50

Seit ein paar Wochen?

dann wird es Zeit, daß sie zum Fa geht!

diese "Erfahrung" haben schon viele gemacht!

Antwort
von TheKn0wledge, 24

Sie sollte einfach mal einen Schwangerschaftstest machen und dann ggf zum Frauenarzt.

Antwort
von cruscher, 47

Man kann auch ohne Ejakulat schwanger werden... im Lusttropfen ist genug drinnen...

Antwort
von FlorianBln96, 65

Sie kann definitiv schwanger sein. 

Es ist egal ob du zu Ejakulation kommst oder nicht, viele Millionen Spermien sind schon vor deinem Orgasmus beim rein und rausschieben deines Penis in ihrer Vagina. Schon alleine vom Lusttropfen kann sie schwanger sein/werden.

Antwort
von Sharakan, 72

Anzeichen können darauf hindeuten. Ein Schwangerschaftstest wird Gewissheit bringen.

Antwort
von Tjugo, 51

schwangerschaftstest UND/oder frauenartz ... und in zukunft mit kondom, denn man(n) kann auch samen ausstoßen ohne "zu kommen"

Antwort
von Tintenfleck, 49

einfach zum Frauenarzt oder nen Test ... man weiß ja nie

aber anzeichen sind es jedoch kann das auch mal so kommen

und auch wenn man nicht zum Höhepunkt kommt, kommt Sperma in die Vagina ... im Lusttropfen ist auch welches enthalten

Antwort
von anonyyyy, 33

Wann habt ihr das das erste mal gemacht? Denn es kann definitiv sein dass sie schwanger ist, denn lusttropfen können auch auftreten ohne Höhepunkt...
Seid nicht so leichtsinnig! Wenn ihr noch so jung seid und kein Kind wollt warum dann überhaupt ohne Kondome oder wenigstens mit pille? Holt euch schnell einen ss test und wenn der positiv ist geht zum Arzt oder redet mit den eltern..wenn er negativ ist habt ihr Glück gehabt aber dann sofort die pille holen!

Kommentar von MwieMatthias ,

Danke sehr Pille ist schon da sollte eig zu dieser Periode eingesetzt werden

Antwort
von violinp, 25

Glückwunsch, wies aussieht wirst du Vater.

Kommentar von MwieMatthias ,

Mensch Glückwunsch dieser Kommentar hat mir richtig heftig geholfen #nicht

Kommentar von violinp ,

Wünsch dir trd glück, vllt ist es auch nur einbildung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community