Frage von IchMannNicht, 82

Schwanger .cc?

Hallo... Bin neu hier! Aber ich brauche dringend Hilfe .... ich verzweifle sonst ........

Also meine Freundin und ich hatten vor einen monat rumgemacht und da ist uns ein riesen fehler passiert .... ich habe ihn für circa 5 Sekunden reingesteckt :/ ich bin nicht gekommen! Ja wir wissen es kann auch zu einer Schwangerschaft durch ein lusttropfen kommen. Das war ein Riesen fehler.... Am nächsten tag hat sie morgens gleich die pille danach genommen! Das ist jetzt ein monat her und sie hat immernoch nicht ihre tage :/ Sie hat auch schmerzen ..... Wir machen uns solche sorgen.... Wir wissen einfach nicht weiter...!

Kann es sein das sie ihre tage nicht hat weil es sich durch die pille danach verschoben hat?

Danke im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NSchuder, 39

Wenn ihr Euch solche Sorgen macht, dann sollte Deine Freundin ganz einfach zu ihrem FA gehen und dort einen Schwangerschaftstest machen lassen. Dann habt ihr beide ein sicheres Ergebnis.

Wenn sie die Pille danach genommen hat, ist das Risiko einer Schwangerschaft aber sowieso sehr gering - zumal die Sache mit dem Lusttropfen zwar richtig ist, aber auch da heißt es: Es kann zu einer Schwangerschaft kommen - nicht es muss!

Zu einer Schwangerschaft muss ja mehr zusammen kommen:

- Deine Freundin muss überhaupt einen "fruchtbaren Tag" gehabt haben und
- an Deinem Penis muss sich tatsächlich Sperma in Form des Lusttropfens befunden haben und
- ein Spermium muss die Eizelle erreicht haben und
- es mus zur Befruchtung gekommen sein und
- die Eizelle muss sich eingenistet haben.

Dazu kommt dann noch dass sie die "Pille danach" rechtzeitig genommen hat.

Also ich würde eher davon ausgehen, dass sie nicht schwanger ist.

Aber, wie gesagt, eine sichere Aussage kann nur der FA treffen.

Kommentar von IchMannNicht ,

Dankeschön

Antwort
von ShinyShadow, 35

Kann es sein das sie ihre tage nicht hat weil es sich durch die pille danach verschoben hat?

Ja, das kann sein.

Ich würd jetzt mal den Teufel nicht an die Wand malen.... Eine Schwangerschaft ist unter den Voraussetzungen nicht gerade wahrscheinlich...

Die Periode wird schon noch kommen :)

Trotz allem kann sie jetzt einen Schwangerschafts-Test machen. Nach einem Monat ist der zuverlässig und dann wisst ihr Bescheid :)

Ich hoffe, ihr seht das jetzt als Lehre und macht es von nun an besser :)

Kommentar von IchMannNicht ,

Danke !! machen wir nie wieder !

Antwort
von experience56, 47

Und wie immer von mir der gleiche Kommentar: Geht zum Arzt! Ferndiagnosen von irgendwelchen Laien helfen euch nicht weiter. Und Ärzte haben Schweigepflicht, es kriegt also kein anderer etwas mit!

Kommentar von IchMannNicht ,

okay danke. würde ein Schwangerschaftstest sicher sein?

Kommentar von experience56 ,

Im Allgemeinen schon. Aber wenn sie Probleme wie Schmerzen hat, sollte sie trotzdem einen Arzt aufsuchen.

Kommentar von IchMannNicht ,

ok danke

Antwort
von linaamaus, 15

die tage können schon mal aussetzen wenn man stress hat. so wie du es beschreibst macht ihr beiden euch ein riesen stress da kann es schon sein das die tage mal ausfallen. und wenn sie ein tag später die pille danach genommen hat wird sie auch nicht schwanger sein. hatte diese situation auch schon gehabt

Kommentar von IchMannNicht ,

wie war das bei dir?

Antwort
von Kasumix, 52

Es können definitiv Zyklusstörungen auftreten. Auch im nächsten Zyklus ist das noch möglich.

Zur Not halt immer: Ein Test beruhigt ;)

Kommentar von IchMannNicht ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten