Schwanger beim Kinderarzt arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das kommt darauf an. das klärt der frauenarzt ab. wenn bestimmte werte der schwangeren nicht passen, dann hat diese ab sofort arbeitsverbot. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
09.02.2016, 21:49

Nicht wirklich... 

Wenn, dann wäre das ein individuelles Beschäftigungsverbot - das kann vollständig oder teilweise / zeitweilig erteilt werden und ist durch den Arzt entsprechend per Attest festzuhalten.

Für ein generelles Beschäftigungsverbot müsste der Arbeitsplatz entsprechend beurteilt worden sein und auch eine andere Beschäftigung während der Schwangerschaft nicht möglich sein.

0

Ich glaube nicht, dass es dafür eine grundsätzliche Entscheidung gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke nicht. die erzieherin im kindergarten musste auch sofort aufhören. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung