Frage von pusteblume1223, 98

Schwanger bei Kondomriss obwohl ich die Pille danach genommen habe?

Hey , ich hatte letzte Woche Freitag 27.4 Sex mit meinem Freund , doch das Kondom ist gerissen , das haben wir aber erst am Ende bemerkt! Wir sind direkt danach in die Apotheke und haben die Pille danach gekauft , die habe ich auch sofort eingenommen. Die Apothekerin könnte mir nur die leichteste Pille danach geben , also mit dem geringsten Anteil an Wirkstoff , weil ich starkes Asthma habe! Ursprünglich sollte ich meinem Eisprung am 28.4 bekommen , also einen Tag danach und jetzt befürchte ich das ich trotzdem schwanger sein könnte ! Ich habe heute einen Frauenarzt Termin , aber kann sie so früh schon eine Schwangerschaft fest stellen ?
Brauche sehr dringen Hilfe :(
Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von slutangel22, 54

Du hast auf jeden Fall alles richtig gemacht: Direkt zur Apo.

Klar ist die Gefahr einer Schwangerschaft da, wenn der Geschlechtsverkehr 48 Stunden vor dem Eisprung passiert, aber selbst ohne Pille ist die Wahrscheinlichkeit nicht riesig. Die Pille danach hat auf jeden Fall die Bewegung der Spermien verlangsamt, und allein das macht eine Schwangerschaft schon beinahe unmöglich.

Trotzdem gut, dass du dich drum kümmerst und direkt bei der Gyn aufschlägst.

Alles in allem nochmal: Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist klein, und du hast alles richtig gemacht, um sie noch kleiner zu machen.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 26

Hallo liebe pusteblume1223,

die Sorge doch schwanger geworden zu sein können wir sehr gut verstehen.

Die Pille Danach kann den Eisprung so lange verschieben, bis die natürliche Lebensdauer der Spermien vorüber ist. Es kommt also nicht zu einer Befruchtung. Um dem Eisprung zuvorzukommen, sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden - und Du hast dich ja umgehend gekümmert.

Die Blutung tritt dann ca. zum erwarteten Zeitpunkt - ggf. etwas früher oder später auf (siehe jeweiliger Beipackzettel).

Bei Unsicherheit empfiehlt sich zur Sicherheit ein Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig (hier bitte noch etwas abwarten).

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von ShinyShadow, 55

Nein, eine Schwangerschaft kann noch nicht festgestellt werden. FALLS es einen ES gab, hat vielleicht noch nicht mal die Einnistung stattgefunden.

Welche Pille danach hast du den genommen? Das wäre gut zu wissen.

Kommentar von pusteblume1223 ,

Ich weis nicht mehr wie sie heist , aber es war eine mit geringerem Wirkstoff für ca 19€

Kommentar von pusteblume1223 ,

Ich habe nochmal überlegt und meine das es die von vikela war

Kommentar von ShinyShadow ,

Naja, wenn noch kein Eisprung stattgefunden hatte und auch nicht direkt bevorstand, besteht eine gute Chance, dass sie noch gewirkt hat.

Mach dir mal nicht allzu viele Gedanken! Vielleicht war der Eisprung ja echt noch nicht, oder er wäre ohnehin später gekommen... Wer weiß das schon! Auf den Zeitpunkt des anstehenden Eisprungs kann man sich nicht wirklich verlassen

Und wenn der ES schon vor dem "Unfall" war, dann kanns auch sein, dass du gar nicht mehr fruchtbar warst... Denn nach dem Eisprung sinkt die Chance auf eine Schwangerschaft sehr schnell.

Viele denken, dass man von einer Verhütungspanne direkt schwanger wird... Aber das ist absolut nicht der Fall.

Nur zur Beruhigung: Ich nimm seit August letzten Jahres keine Pille mehr und es ist kein Baby in Sicht. Außer einer missglückten Schwangerschaft hab ich nichts vorzuweisen. Und ich bin Mitte 20,  voll gesund und habe jeden Zyklus einen ES...

Antwort
von beangato, 37

So früh kann noch niemand eine Schwangerschaft feststellen.

Da man nie genau wissen kann, wann der Eisprung tatsächlich ist, könntest Du schon schwanger sein.

Antwort
von Glueckskeks01, 34

Hilfe? Von uns oder von der kompetenten Frauenärztin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community