Frage von tenisha2016, 48

schwanger 7 woche?

hey leute,ich bin am verzweifeln ich bin in der 7 woche gehe jetzt in die 8 schwangerschaftswoche und ich lieg seit letzter woche monatg daheim und mir ist dauerhaft übel und bin 3-4 mal tag am erbrechen, ich habe aus der apotheke schon 3 pflanzliche medikamente genommen was aber null an wirkung zeigen :(( ich komm nicht mal mehr hoch der frauenarzt sagte er kann mir nichts geben... ich bin schon so weit gewessen letzte woche das ich am liebsten die ssw abgebrochen hätte nun frage ich euch ob ihr die gleiche erfahrung in der hinsicht hattet und wen ja was hat euch geholfen..? danke schon mal!!!

Antwort
von Anna1107, 9

Hallo!
Bin in der 23. SSW und hatte genau die selben probleme. Leider hilft da nicht sehr viel. Manche sagen ein glas cola trinken....
Verantwortlich dafür ist der rasche anstieg des schwangerschaftshormons mit dem dein körper nicht zurecht kommt. In der regel ist der rasche anstieg nach dem 3. Schwangerschaftsmonat vorbei und steigt dann nur noch mässig und gleichbleibend.

Wichtig ist dass du trotz erbrechen viel trinks. Das nimmt nämlich dem körper viel flüssigkeit und ausserdem falls du das noch nicht hast rede mit deinem frauenarzt über nahrungsergänzungsmittel. Meins heisst femibion. Da ist viel folsäure und viele vitamine drin die du und dein kind brauchen.
Dieses medikament beugt auch der müdigkeit und antriebslosigkeit vor :-)

Halte durch wird bestimmt besser!
Alles liebe für dich und dein kind :-)

Antwort
von lukas1996123, 17

Wie alt bist du ?

Kommentar von tenisha2016 ,

Älter als du? wieso?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten