Frage von itsjulian, 28

Ist sie schwanger aufgrund von Sex in der 2-tägigen-Pillenpause?

Eine Freundin von mir hatte eine 2 tätige Pillenpause und hatte nach den 2 Tagen direkt die Pille genommen sie hatte in den 2 Tagen sex sie ist jetzt extrem mies drauf und ich will sie besänftigen. Ist eine schwangerschaft möglich?  

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 5

Hallo itsjulian

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  deine Freundin  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht vorstellen  dass   sie  schwanger sein  sollte. Die  Pille  ist  eines der sichersten   Verhütungsmittel.  Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall
 weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Auch wenn die Pause nur 2 Tage dauert (vermutlich hat sie vor lauter Panik am 3. Tag wieder die Pille genommen).

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von LonelyBrain, 7
  • Wenn sie vor der Pause mind. 14 Pillen korrekt eingenommen hat war der Schutz gewährleistet
  • Die Pause kann jederzeit verkürzt oder komplett weggelassen, nur nie verlängert werden!
  • Deine Freundin ist mit großer Wahrscheinlichkeit nicht schwanger
  • Sie sollte sich über ihr Verhütungsmittel aufklären lassen, ein anderes verwenden oder gänzlich auf Sex verzichten
  • Bei Unsicherheiten empfiehlt sich ein Schwangerschaftstest 19 Tage nach dem fraglichen GV. Vorher ist dieser nicht aussagekräftig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community