Frage von x9flipper9, 57

Schwaches Bindegewebe beim Mann: Wie kann ich mein Gewebe straffen?

Moin, ich bin 19 Jahre alt, 1,77m groß und wiege 79 kg nur mal vorweg. Ich betreibe nun seit einem Jahr Kraftsporr und habe davor Ca. 25 kg in 3 Monaten verloren. Mein Provlem ist, dass ich an schwachem Bindegewebe leide und dachte durch Fitness kann ich es bekämpfen. Bisher hab ich aber das Gefühl es tut sich nichts, man sieht schon viel aber nackt wirke ich leider trotzdem noch speckig trotz momentaner Defiphase und KFA Verlust. Ich hab außerdem das Gefühl das Gewebe verfälscht meine Messungen bezüglich des KFA. Wie kann ich mein Gewebe straffen? Und verfälscht es wirklich die Erhebnisse?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Kraftsport, 28

Hallo! Ich glaube nicht dass du ein schlechtes Bindegewebe hast - Du hast einfach etwas falsch gemacht.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 13 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät,. Keine Probleme mit der Haut. Sie hat sich 18 Monate Zeit genommen, weniger ist auch nicht gut.

25 kg in 3 Monaten ist einfach zu schnell.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Aber gerade jetzt ist es wichtig dass Du komplex Sport machst, alles Gute.

Antwort
von Chefelektriker, 29

Leider garnicht.Der Hautlappen schrumft nur sehr langsam, oft dauert es Jahre.Eine Schönheits-OP wäre eine schnellere Lösung, allerdings auch die Teuerste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community