Frage von samia95, 46

schwache(r) braune(r) periode/ausfluss- nicht normal, Pille, was ist los?

Hey, also ich habe schon gesehen das einige diese frage gestellt haben, trotzdem würde ich sie wieder gerne stellen da es sich nie um 1:1 meinen fall handelt..

Ich nehme die Pille seit 6 Monaten und habe jetzt in der pillenpause nur so einen schwachen braunen Ausfluss bekommen bzw meine Periode?! Die Pille wurde immer eingenommen (jedoch 2-3 mal 2 stunden (max. 3h) später), Gv hatte ich auch öfters (freund). Normalerweise habe ich meine Tage immer stärker..im Gegensatz zu diesmal...was könnte das sein ?...Habe angst dass ich schwanger bin?

Ich würde mich echt freuen wenn da jemand vielleicht weiter weiß! Danke im voraus !!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & schwanger, 18

Guten Morgen,

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Sie ist damit auch nicht aussagekräftig.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von GravityZero, 24

Diese 2-3 Stunden haben keinen Einfluss. Du solltest dir im Klaren sein dass die Blutung in der Pause keine Periode ist. Diese künstliche Blutung kann unterschiedlich sein und in manchen Fällen sogar ausbleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community