Frage von MySecretArea, 71

Schutz gegen Diebstahl in Sportgeschäften?

Hallo,

in beinahe allen Sportgeschäften welche ich bisher besucht habe, ist die Ware in keinerlei Hinsicht gesichert, in Vergleich zu Bekleidungsläden wie New Yorker.

Bei New Yorker ist sogar ne 5 € Unterhose mit nen Clip gesichert, sodass der Alarm losgeht.

Bei den meisten Sportketten die ich bisher gesehen habe, ist nichtmal ein 5000€ Fahrrad irgendwie gesichert?

Eigentlich kann man da ganz einfach mit den Gegenständen rausgehen ohne das jemand guckt, ist sowieos niemand an der Kasse.

Es wird nicht überprüft ob jemand vielleicht gerade Kleidung gestohlen hat, halt einfach nichts, es scheint sehr einfach dort Gegenstände zu stellen?

Besonders Fahrräder und Kleidung lassen sich Problemlos stehlen.

Ich habe bereits selbst einige Erfahrungen gemacht!

Ich bin mit einem Sportartikel im oberen Stock rein, die Treppe runter und raus, niemand hat auch nur versucht mich zu kontrollieren?

Ich würde gerne Fahrrad zum Service geben, weiß jemand da vielleicht etwas genaueres?

Ist die Ware unsichtbar gesichert oder tatsächlich nicht versichert?

Werde ich eine angemessen Entschädigung bekommen, wenn mein Fahrrad im Laden gestohlen wird, während es beim Service ist?

Kann hier vielleicht jemand etwas sagen?

PS: Nur das Etikett zum Scannen alleine löst keinen Alarm aus

Antwort
von GabiiElla, 24

Viele Geschäfte setzen doch heutzutage auf irgendwelche Kameraüberwachung o.ä. (http://indoor-kamera.de/). Ich denke gerade wenn die Waren nicht anderweitig gesicher sind wird darauf zurück gegriffen. Oder wie bei den ganzen Drogerie Märkten mit einem Ladendedektiv. Je nachdem wie groß das Geschäft ist natürlich.

Um dein Fahrad brauchst du dir sicher keine Sorgen zu machen, dafür muss der Ladeninhaber haften.

Kommentar von MySecretArea ,

Naja was ich weiß sind die Kamera meist nur Dummies und zur Abschreckung von Kindern die nen Schokoriegeln stehlen wollen.

Antwort
von jetta1991, 48

Die Ware ist teilweise "unsichtbar" gesichert z.B. In der Etikett bzw an der Kleidung eingenäht (so das man es aber abschneiden kann) aber es gibt natürlich auch welche die einfach nicht gesichert sind. Ich habe aber auch schon mal Schuhe gekauft die ganz "komisch" gesichert waren, da war wirklich nichts zu sehen sie hat es ab mehrmals über so ein "Scanner" gezogen damit es entsichert ist. Also immer schön aufpassen 😉

Kommentar von MySecretArea ,

Die Fahrräder die man dort zum Service geben kann, haben keinerlei sichtbare Vorkehrungen und werden dort einfach lose in nen Radständer gestellt ohne Sie zu Sichern!

Und wenn niemand an der Kasse steht, kann man wohl problemlos rausspazieren?

Ich würde mein Rad aber gerne zum Service geben, wenn ich aber keine Sicherheit vor Diebstahl habe, ist das mehr als Problematisch.

Und Verkäufer bekommen auch keine Bonuszahlen, wenn Sie einen Dieb erwischen, dass ist ist dennen auch egal, die würden da nicht hinterher rennen etc.

Somit dürfte der Fahrradladen der beste Ort für Fahrraddiebstahl sein, hochwertige Räder ohne Sicherung (!)

Kommentar von vierfarbeimer ,

Jeder Unternehmer muss für die ihm vom Kunden überlassene Ware haften. Wird dein Fahrrad aus dem Geschäft heraus gestohlen, hast du Anspruch auf Ersatz.

Auch solltest du nicht die allgegenwärtigen Überwachungskameras vergessen, die überall herum hängen. Auch in Fahrrad Geschäften.

Antwort
von Apolon, 24

Besonders Fahrräder und Kleidung lassen sich Problemlos stehlen.

Ich habe bereits selbst einige Erfahrungen gemacht!

Soll man aus diesem Text entnehmen, dass du ein Dieb bist?

Sorry - aber Tipps für Diebe gibt es von mir nicht!

Kommentar von MySecretArea ,

Das hat aber recht wenig mit einer "Expertenantwort" zu tun

Kommentar von Apolon ,

Mein lieber Dieb,

für dich gibt es keine Expertenantwort!

Antwort
von basiswissen, 17

Die Frage liest sich mehr wie: "Gebt mir ne Anleitung wie ich erfolgreich klaue..."

Kommentar von Apolon ,

diese Vermutung habe ich auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community