Frage von JennaMckibben, 44

schuppen ohne ende helft mir?

Hey leute, was soll ich gegen Schuppen tun? ich hatte früher nie schuppen doch seit 3 Monaten hab ich mit schuppen zu kämpfen auch wenn ich mich nicht mal an der Kopfhaut krate hab ich nach einem tag schuppen jetzt nicht soo viele aber trotzdem.. sogar direkt nach dem haarewaschen !! und ich benutze schon genug schuppen Shampoos und so langsam regt das einfach nur noch auf

Expertenantwort
von Head&Shoulders, Business, 12

Hallo JennaMckibben,

vielleicht hast du dein Schuppenproblem schon in den Griff bekommen. Aber falls nicht, würde ich gern versuchen dir hier weiterzuhelfen.

Ich möchte dir kurz erklären wie Schuppen überhaupt entstehen: Es
ist so, dass die meisten Schuppenprobleme durch einen natürlich vorkommenden Mikroorganismus, ein Hefepilz namens Malassezia globosa, hervorgerufen werden.  Dieser befindet sich natürlicherweise auf jeder Kopfhaut und ernährt sich vom Talg. Dabei entsteht als Nebenprodukt die sogennante Ölsäure, auf die manche Menschen empfindlicher reagieren als andere. In diesem Fall kommt es zu einer zu schnellen Hauterneuerung, wobei zu viele Hautzellen an die Hautoberfläche transportiert werden. Es entstehen die sichtbaren Schuppen, da die Hautzellen an der Oberfläche verklumpen. 

Auch falsche und einseitige Ernährung, falsche Haarpflege, Hormonumstellungen (z.B. Pubertät) oder auch Temperaturschwankungen können negativen Einfluss auf die Kopfhaut haben und somit Schuppen begünstigen.

Du berichtest, dass du nach der Anwendung von Anti-Schuppen-Shampoos noch keine Besserung ausmachen konntest. Wichtig ist hier, dass du ein Shampoo verwendest, welches Zink enthält. Denn Zink hilft deiner Kopfhaut dabei wieder in ihr Gleichgewicht zu finden. Bei einem zinkhaltigen Anti-Schuppen-Shampoo ist es wichtig, dass du es regelmäßig und über einen dauerhaften Zustand hinweg verwendest. Manchmal kann es bis zu zwei Wochen dauern, bevor sich eine Besserung einstellt.

Bis dahin würde ich dir gern ein paar Tipps für deine tägliche Haarpflege geben, die dir dabei helfen können, dass deine Kopfhaut in ihr natürliches Gleichgewicht zurückfindet. Verwende am besten ein mildes, pH-hautneutrales Shampoo, das schont die empfindliche Kopfhaut am besten. Wenn du deine Haare wäschst, nimm nur einen kleinen Klecks Shampoo in der Größe einer Euromünze und lass es gut auf deiner Kopfhaut einwirken. Spüle es anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus, damit keine Shampoo- oder Stylingreste deine Kopfhaut unnötig irritieren und die Talgproduktion anregen können. Vermeide zu heiße Temperaturen auf deiner Kopfhaut, also stelle den Föhn am besten nur auf die niedrigste Stufe oder lass deine Haare an der Luft trocknen, da dies ebenfalls die Kopfhaut strapaziert.

Eine zinkreiche Ernährung kann deiner Kopfhaut auch von innen heraus helfen, wieder ihr Gleichgewicht zu finden. Zink findest du vor allem in Hartkäse, Dosenfisch, Vollkornprodukten, Geflügel, Biofleisch und Nüssen. Zink stärkt deine Kopfhaut von innen heraus und fördert zudem das Haarwachstum. Achte darauf, diese Lebensmittel vermehrt zu dir zu nehmen.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte und du deine Schuppen bald wieder los bist.

Viele Grüße,

Katja vom Head&Shoulders Team

Kommentar von JennaMckibben ,

wow! Dankeschön

Antwort
von Daniburgi, 24

Wechsel an besten zwischen schuppenshampoo und normalem shampoo wechseln. Redken zinkshampoo kann ich empfehlen. Dan ein haarwasser der die kopfhaut desinfiziert. Es kann von den klimaanlagen von geschäften kommen stress ...

Antwort
von shellysykee, 18

Welche Schuppen Shampoos benutzt du denn?

Kommentar von JennaMckibben ,

also erstmal hab ich das von head and shoulders benutzt aber das brachte nix und jz benutzt ich das von sebamed

Kommentar von shellysykee ,

Versuch mal das von schauma. hat mir sehr geholfen.

Antwort
von DianaSheko, 16

Kein Haarspray, Harrgel.
Trokenschampoo u.s.w. benutzen nich zu viel Schampoo benutzen und die Harre nich so oft Waschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten