Frage von psawyer2594, 25

Schulwechsel (WBK) Bafög trotzdem weiterhin erhalten?

Huhu ihr Lieben,

zurzeit gehe ich auf ein Weiterbildungskolleg um meinen Abschluss zu verbessern würde aber gerne auf ein anderes Weiterbildungskolleg wechseln. Ich kriege derzeitig auch Bafög und möchte ungerne den Antrag nochmal neu stellen, weil es eh schon ein hin und her mit meinen Papa war. Ich würde mitten ins zweite Semester kommen (bin zurzeit im dritten Semester), ich wäre eigentlich im Sommer fertig aber durch den Wechsel wäre es erst im Dezember Weiß jemand ob ich nur die Bescheinigung von der Schule neu einreichen muss oder einen komplett neuen Antrag stellen muss ?

Danke im Voraus für eure Hilfe

Lg :)

Antwort
von wilees, 16

Du solltest diese Bescheinigung mit einem Kurzbrief ( Situationsschilderung und Begründung des Wechsels ) an die zuständige Stelle senden. Tauchen dann weitere Fragen auf, wird man Dich kontaktieren.

Kommentar von psawyer2594 ,

Naja, ich Wechsel halt weil ich keine Lust habe jeden morgen so weit zu fahren ( Bahn hat ständig Verspätung so das ich zu spät komme) wenn ich früher fahren würde, würde ich eine Stunde in der Kälte stehen müssen und ich finde die Lehrer einfach ätzend was halt auch auf der anderen schule sein könnte 

Kommentar von wilees ,

Bevor Du wechselst solltest Du dies mit der Bafögstelle klären, nicht dass Du während des letzten Halbjahres ohne entsprechende Leistungen dastehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community