Frage von dhammo, 71

Schulwechsel von Gymnasium auf Realschule in Hessen?

Mein Sohn ist in der 8 ten Klasse Gymnasium. Falls er auf Grund von 5 in Französisch sitzen bleibt, und diese auch nicht ausgleichen kann, würde er dann auf der Realschule die 8 wiederholen müssen oder könnte er in die 9 der Realschule aufgenommen werden? Danke für eine Antwort. :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von yatoliefergott, 49

Er kann in der neunten weitermachen

Antwort
von Ariggos, 48

Das ist so eine Sache.
Bei mir in Brandenburg ist es so, dass wenn man mit Sitzen bleibt man entweder die Klasse wiederholen muss, in die nächst schlechtere klasse gehen muss und sie da wiederholen muss, oder in die nächst schlechtere klasse geht, aber die Klasse nicht wiederholen muss.

Ich würde mich mal mit dem Schulleiter in Verbindung setzen

Antwort
von genaudasistes, 40

also am besten sollte man sich an lehrer oder an den schulleiter wenden, glaube ich

Antwort
von Ben78456, 34

Er kann froh sein wenn er auf keine Hauptschule kommt. Das ist schon zu oft vorgekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community