Schulwechsel ich habe schlechte Noten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du in allen Fächern schlecht bist, solltest du das vielleicht machen.
Ich hab nach der 10ten alle meine schlechten Fächer abwählen können und mach dieses Jahr meinen Abi, wahrscheinlich mit einem guten 2, Schnitt, wobei ich nur wenig mehr mache.
Allerdings schafft das auch nicht jeder. Und schwänzen hilft deinen Noten garantiert auch nicht.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicOdD
23.02.2016, 12:50

Danke ich werde das alles glaub ich auch nach her mit meinen Eltern bereden schonmal und nicht warten da ich keine Zeit mehr fürs warten haben schätze ich ...

0

Ich persönlich würde auf eine andere Schule wechseln und die Klasse wiederholen. Ich bin zwar erst 13  aber sieh es so : Später wenn du erwachsen bist werden die sich dein Zeugnis angucken und es besteht die Möglichkeit das du deinen Traumjob gerade wegen dem schlechten Zeugnis nicht bekommst. Solltest du die Klasse aber wiederholen, kannst du später bei der Jobauswahl mit Stolz sagen das du nicht zufrieden warst und dir deine Zukunft wichtig ist.

Ich hoffe ich konnte helfen und meine Ansicht ist dir nicht zu blöde

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir nicht empfehlen die Schule zu wechseln, vielleicht mal einfach mit Nachhilfe versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicOdD
23.02.2016, 12:45

Nehme ich ja es geht halt sehr langsam wieder hoch und da ich wegen fehlstunden manchen Stoff nicht mitbekommen habe und Jugend Amt jetzt .....

0

Was möchtest Du wissen?