Frage von Eulaley, 155

Schulverweis?

(Ich hatte vor einiger Zeit schonmal eine ähnliche Frage gestellt, da ich die Frage aber nicht genau genug formuliert habe, kamen nur falsche Antworten, die mir nicht weitergeholfen haben.) Vor ungefähr 1 ½ Jahren habe ich mich in meine neue Schulleiterin verliebt, was wirklich sehr sehr extrem wurde, immer wenn ich sie gesehen habe, bekam ich immer einen Heulkrampf und man konnte mich nicht beruhigen, aber wie auch?
Niemand wusste was los war. Heute ungefähr ½ Jahr später, wissen es alle, und es hat sich sehr gebessert, trotzdem kommen schon noch oft die Tränen, ich will, dass sie es weiß, denn sie denkt immer noch, es sei ein "Joke" und das tut einfach weh! Sie ist 55 und ich (übrigens auch weiblich) 13. Morgen ist der erste Schultag hier, ich bin mir sehr sicher, dass ich ihr das sagen werde.

Nun zu meiner Frage: >>> Muss ich mich deswegen auf irgendwelche Strafen vorbereiten? Oder sogar einen Schulverweis?

Antwort
von SlightlyAnnoyed, 50

Du wirst dir eine Abfuhr einhandeln, strafbar ist das nicht. Bedenke aber, dass du deine Schulleiterin damit wahrscheinlich in eine sehr unangenehme Situation bringst. Wenn du sie gerne hast, solltest du also auf eine direkte Konfrontation verzichten.
Da du so stark emotional auf diese Schwärmerei reagierst, sollte du mal über eine Therapie nachdenken, besonders wenn es dir dabei selber so schlecht geht.

Antwort
von Prinzessle, 49

Nein sicher nicht, aber es wäre sinnvoll wenn man Dir eine Begleitung anbieten würde, die mit Dir dieses Thema aufarbeitet.

Viele Schüler/innen verlieben sich in ihre Lehrer/innen, was natürlich ein Tabu ist.

Antwort
von ninamarleneee, 43

Sie wird dir höchstwahrscheinlich einfach klarmachen das sie zu alt für dich ist und es strafbar ist.

Antwort
von DerBozzamStart, 33

So... Du bist noch 13, in dem alter kann mann deine Sexualität noch nicht bestimmen. Du musst erstmal Erfahrungen haben. Wenn du zu ihr gehst und sagst ich Liebe sie und ich meine es völlig ernst dann wird sie mit dir (wenn sie ein normaler Mensch ist) normal reden und dir klar machen das sie wahrscheinlich auch Mann und Kinder hat. Ich denke ihre Kinder sind viel älter als du und es ist wenn sie sich drauf einlassen würde eine Straftat.
Hoffe Konnte helfen.
PS: Sie wird dir keine Schulverweis, Missbiligung/Tadel geben.

Antwort
von WESTundHB, 20

Rein Rechtlich ist das eigentlich nicht bedenklich , aber wahrscheinlich werden sich noch einige Leute über dich Lustig mach.

Antwort
von nettermensch, 26

wenn deine lehrei klug ist, dann bleibt es bei einem joke. das ist es nämlich. zwar hilft es dir jetzt nicht weiter, aber, wenn du älter geworden bist, dann klatscht du dich vor deinem gesicht und fragt was, was du da gedacht hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community