Frage von Bounty327, 60

Schultergelenk knackst bei Liegestützen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SirEasy, 27

Locker die Schulter vor den Liegestützen mit Hampelmännern, Crosstrainer, Joggen sodass genug Gelenkschmiere da ist :) Bewahrt dich auch vor Gelenkproblemen.
Lg

Kommentar von Bounty327 ,

Ok vielen Dank für deine Antwort :)

Antwort
von SusanneT82, 38

Eventuell machst du die Liegestütze auch zu schnell oder bist an einer anderen Stelle im Rücken verspannt, sodass die Muskeln da knacken.

Achte darauf, dass du die Liegestütze nicht zu schnell machst und deine Gelenke nicht durchdrückst.

Eventuell solltest du auch deine Spannungsposition überdenken (Po weiter runter, weiter hoch) Teste das einmal durch und achte darauf, ob es immer noch knackt.

Wenn du dabei Schmerzen hast, solltest du mal zu Physio gehen oder einen Arzt für Sportmedizin aufsuchen. Sollten keine Schmerzen auftreten ist dies in der Regel unbedenklich.

Kommentar von Bounty327 ,

Ok hört sich nach guten Ratschlägen an, ich werde mal alles probieren. Vielen Dank :)

Antwort
von Antoniaainot, 49

Hast du dir schon einmal den Arm gebrochen? Ich habe das mit der schulter oft im sport Unterricht, der Arzt sagte das liegt am damals gebrochenem Arm. Hoffe ich konnte helfen:)

Kommentar von Bounty327 ,

Nein ich habe mir noch nie was gebrochen :)

Antwort
von Sporadic, 18

Ich gehe davon aus das es mehr in der vorderen Schulter "knackst"

Das liegt daran, das dort ein Knorpel sitz und der bei falscher Bewegung dann reibt und somit knackst

Kommentar von Bounty327 ,

Was kann ich dagegen tun damit er nicht mehr knackst?

Kommentar von Sporadic ,

die ausführung besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community