Schulsystem in Bayern - Meinungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was Du beschreibst, ist keine Besonderheit des bayrischen Schulsystems. Du lernst in allen Schulsystemen unseres Landes - die sich in erster Linie in ihrer Organisation unterscheiden - vor allem Gehorsam.

Allen Schulsystemen ist gemeinsam, dass man auf Vorrat "lernen" soll. Da das aber hirntechnisch nicht funktioniert, kommt es zu dem allseits bekannten Phänomen, das mehr als 90% des "Gelernten" nach kurzer Zeit wieder vergessen wird.

Niemand außerhalb einer Schule käme auf die Idee, sich mit dem Rezept eines Apfelkuchens zu beschäftigen, wenn nicht die Absicht besteht, einen zu backen.

Eine zweite Besonderheit unterscheidet das Lernen in einer Schule vom natürlichen Lernen. Beim natürliche Lernen stellt der Lernende die Fragen und ein Lehrender (also ein Lehrer) gibt Antworten. In der Schule ist das Prinzip auf den Kopf gestellt. Der Lernende muss Antworten auf Fragen geben, die er nie gestellt hat und die ihn auch selten in dem Moment interessieren. Vor allem aber muss er die Antworten geben, die der Lehrer hören will.

In der Schule bekommt der Lernende einen Lehrer vor die Nase gesetzt und muss tun, was dieser sagt. Wenn Du privaten Musikunterricht nimmst und feststellt, dass Du mit dem Lehrer nicht recht kommst, suchst Du Dir einen anderen.

Es gäbe noch weit mehr Kritikwürdiges zu sagen, aber ich belasse es mal dabei. Du kannst aber hier weitere Kritikpunkte lesen.

https://freiebildung.wordpress.com/die-alte-1000sunny/200-grunde-gegen-die-schulpflicht/

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch schon viele Lehrer die der Auffassung waren "Wenn du es nicht gleich verstehst dann hast du halt pech gehabt". Oder wenn man ein Frage zu einem Thema hatte, wusste die Lehrkraft auch manchmal selbst nicht die Antwort da hieß es nur "Da muss ich selbst noch mal nach schauen", nachgeschaut wurde oft nie und man bekam auch nicht die Antwort. Und bei dem Thema Mobbing ich weis es auch von anderen dass die Lehrer einfach weg sehen oder selbst sagen dass es von den anderen nur Spaß ist. Man soll es dann einfach selbst mit diesen Personen ausdiskutieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung