Frage von jaland, 81

Schulsport mitlaufen mit extremen Übergewicht?

Ich mache gerne alles mit, aber bei mir hört beim laufen der Spaß, da ich dabei Knieschmerzen bekomme (wiege 140kg). Kann ich deswegen schlecht benotet werden?

Antwort
von Schnoofy, 28

An Deiner Stelle würde ich versuchen von deinem Hausarzt ein Attest zu bekommen mit dem Ziel, dass Du zumindest von bestimmten Übungen im Sport zu befreien bist.

Laufen ist mit Deinem Gewicht extrem belastend für die Gelenke. Das sollte ein qualifizierter Sportlehrer wissen.

Antwort
von Yeahright, 28

Ein Attest, der dich von die Sportarte, die du wegen dein Gewicht problematisch/schmerzhaft finde befreit, sollte funktionieren. Kannst du bei einige Sportarte teilnehmen, oder ist alles problematisch?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für laufen & übergewicht, 36

Hallo! Wir haben keine Informationen, kennen nicht einmal Dein Alter und Geschlecht

Aber laufen ist mit dem Gewicht eine Tortur. Kannst Du über den Arzt eine Krankheit nachweisen ( Adipositas ) so hast Du bei der Note eine Chance

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von jaland ,

Männlich, 17

Kommentar von kami1a ,

Du solltest auf jeden Fall etwas tun - zunächst zum Arzt.

Antwort
von Lukas2793, 31

kommt auf deine Lehrperson an und wenn sie sieht du strengst dich an wird sie dich sicher gut bewerten, aber das mit den Schmerzen, würde ich mal zum Arzt gehen  und es deinem Sportlehrer mitteilen

Antwort
von jetta1991, 23

Hmmm schwierige Frage... Wenn ich sage ich kriege Kopfschmerzen bei Mathe muss ich trotzdem mitmachen 😏 Aber ich finde in deinem Fall wenn es wirklich nur ums laufen geht sollte es sich nicht sehr negativ auf die Note auswerten 😉 Ich würde auf jeden Fall mit deinem Sportlehrer sprechen. Wie alt bist Du? Wie kommt es das Du so extrem viel wiegst? Ist das eine Krankheit? Wenn ja dann kann der Lehrer eh nix machen im Sinne schlechte Noten 😉 Viel Glück in der Zukunft und ich hoffe Du bekommst es hin mit deinem Gewicht 👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community