Frage von MipMipKatze, 66

Schulschwimmen, was tun?!?

Hey Leute, ich hab da ein Problem. Also wir haben bald Schwimmunterricht in der Schule, aber ich möchte nicht mitmachen, weil ich mich und meinen Körper extrem hasse. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, denn niemand weiß davon, noch nicht mal meine Eltern. Und mit jemanden einfach reden kann ich nicht so leicht. Zudem habe ich Narben, die niemand sehen soll. Was soll ich jetzt machen??
Danke für Antworten:)

Antwort
von Akka2323, 34

Da musst Du durch. Da wird Dich niemand vom Schwimmunterricht befreien. Warum auch. Dein Körper ist sicher o.k., aber Deine Psyche nicht. Und zu den Narben vom Ritzen musst Du stehen, die behältst Du ja Dein ganzes Leben, selbst als Oma noch.

Antwort
von bananacucumber, 22

Dein Körper ist dein Körper ;) den sieht man auch mit Klamotten. Ist doch egal was die anderen Leute von dir denken. Und im Wasser konzentrieren sich die meisten ja sowieso aufs schwimmen... Ich schwimme selber im Schwimmverband, habe auch nicht die tollste Figur, was soll's? Mein Körper muss MIR gefallen. In meiner Gruppe ist auch ein Mädchen, die sich ritzt (ihr ganzer Arm ist voll), wir haben sie gefragt was los ist und sie wollte nicht drüber reden... So das Thema war dann abgeschlossen... Fürs erste... Aber trau dich einfach, bestimmt haben in deiner Klasse auch nicht alle die "perfekte" Figur! 

Kommentar von MipMipKatze ,

Niemand versteht mich... Ich komme nicht mit meinem Körper klar, das ist das große Problem

Antwort
von Kandahar, 24

Es gibt so Ganzkörper-Gummianzüge, wie sie gläubige Muslima im Schwimmbad tragen. Da sieht man garantiert nichts mehr!

Kommentar von MipMipKatze ,

Aber es geht auch darum, dass ich meinenKörper hasse und ihn noch nicht mal selber im Badeanzug oder Bikini sehen möchte...

Kommentar von Kandahar ,

Dafür gibt es Therapeuten.

Antwort
von FooBar1, 17

Es geht in der Schule auch darum, dass du deine Ängste überwindest und mit dir klarkommst. Vor dem Schwimmen wirst du dich nicht drücken können.

Kommentar von MipMipKatze ,

Das ist es ja, ich komme mit mir selber nicht klar. Ich stehe kurz vorm Selbstmord...

Kommentar von Kandahar ,

Das ist doch wohl nicht dein Ernst! Am liebsten würde ich dich mal in das Kinderhospiz in meiner Nachbarschaft mitnehmen. Diese Kinder würden so gerne leben, ganz egal wie ihr Körper aussieht! Das wäre sicher eine sehr lehrreiche Angelegenheit für dich!

Kommentar von BenButton1996 ,

Wenn du kurz vorm selbtmord stehst dann bekenne deine Sünden und leben ein neues Leben mit Jesus Christus er wird dich zu. Ein neuem Menschen machen

Kommentar von FooBar1 ,

Her du christlicher fundamentalist. Hau aus meiner Antwort ab. Niemand mag dich!

So und du solltest zum Psychiater gehen wenn du mit dir überfordert bist.

Kommentar von MipMipKatze ,

Du solltest auch zum Psychiater gehen

Kommentar von FooBar1 ,

Aha warum den?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community