Dürfen Lehrer beim Schulschwimmen kontrollieren, ob man nackt beim Duschen ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Duscht ihr zuhause auch mit Klamotten? solange die Geschlechter getrennt sind ist nix dagegen einzuwenden. Aber Zwingen? geht nun mal gar nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paune
14.11.2015, 17:39

Es geht nur darum, dass die Sportlehrerinnen reinkommen und jeden zu lang angucken.

0

Es ist schon in Ordnung, dass eure Lehrerin euch sagt, dass ihr doch bitte nackt zu duschen habt. Das ist ja sowieso besser und hygienischer. Und das die Lehrkraft dann auch mal kurz reinschaut ob alles in Ordnung ist und jeder die Anweisungen befolgt ist auch in Ordnung, solange weibliche Lehrkräfte bei den Mädchen und männliche Lehrkräfte bei den Jungs gucken!
Ihr solltet euch nicht so anstellen, denn die anderen in der Dusche und auch die gleichgeschlechtliche Lehrkraft hat da entweder nen Penis und zwei Hoden hängen oder eben eine Scheide und zwei Brüste. Das ist normal, menschlich und  da brauch sich keiner verstecken, schämen oder sonst irgendwas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz streng genommen ist das sexuelle demütigung, wenn sie gucken zum kontrollieren. KEIN MENSCH HAT DAS RECHT DIR ZU BEFEHEN DICH AUSZUZIEHEN, außer du bist im knast etc.....

Nächstes mal duschte einfach so wie du willst und wenn sie meckern sagste einfach machste net...können uns ja zum rektor schleifen...werden sie net machen und wenn schon wird der rektor sie in die schranken weißen müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paune
14.11.2015, 17:45

Dankeschön

0

Ich kann es verstehen das man sich in einem gewissen alter geniert sich vor den anderen nackt zu zeigen. so viel Feingefühl sollte man als Lehrer(in) schon haben. dann mit der Keule "stellt euch nicht so an, zuhause duscht ihr doch auch nackt" zu kommen ist etwas unsensibel. 

sprecht mit einem anderen Vertrauenslehrer oder dem Rektor. man muss ja nicht immer gleich das ganz große Fass aufmachen. manchmal lassen sich dinge auch auf dem kurzen Dienstweg regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paune
14.11.2015, 17:44

danke für dein Verständnis :)

0

ich musste doch bei einigen antworten hier echt schmunzeln - auch wenn man keine ahnung hat - erst mal was behaupten, und das dann so darstellen, als ob es der weisheit letzter schluss ist.

fakt ist: das schwimmbad hat ein hausrecht. d.h.: das schwimmbad kann seinen badegästen sehr wohl vorschreiben, wie sie zu duschen und auch zu schwimmen haben.

und das wäre ja auch schlimm, wenn es anders wäre. sonst könnte ja auch jemand auf die idee kommen, nackt zu schwimmen, obwohl textilbad. ebenso kann eine gründliche reinigung - unbekleidet - unter der dusche vor dem schwimmen gefordert werden. in vielen badeordnungen steht das so drin.

es geht aber noch weiter: in dem moment wo nun die schule ein schulschwimmen veranstaltet, geht auch der versicherungsschutz der schule mit auf das schwimmbad über. dass heisst dann, dass auch das hausrecht - für diese zeit - ausgedehnt wird.

eine kontrolle durch einen kurzen blick hat da bestimmt nichts (wie von einem anderen oben genannt) mit sexuellen übergriffen zu tun. da nackt duschen ganz normal ist, gilt der kurze blick hier der einhaltung der hygiene - alles andere sagen leute, die sofort an sex denken, wenn sie jemanden nackt sehen.

ehrlich gesagt kann ich die aufregung nicht so ganz nachvollziehen: duschen in klamotte ist unhygienisch. das argument 'meine kleine duscht dann aber zu hause' glaubt keine sau. und ausserdem hat auch hier die schule einen erziehungsauftrag. da nach geschlechtern getrennt geduscht wird, finde ich es auch richtig, dass die kinder einen unverkrampften umgang mit nacktheit erlernen. dass das dringend notwendig ist, zeigen die antworten und die frage an sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfen Lehrer nicht !! Sag das Deinen Eltern,die sollen dagegen vorgehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Nein dürfen sie nicht. Lasst doch die Badehosen an, wieso sprechen sie dann dagegen? Ich hätte etwas von meinen Eltern schreiben lassen und bei den Lehrern oder dem Rektor abgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dass ist nicht in Ordnung, beschwert euch bei der Schulleitung, notfalls mit euren Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Ihr alles Mädchen seid- wo ist das Problem? Soooo schamhaft muss man nicht wirklich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paune
14.11.2015, 17:38

Ja, aber wir wollen nicht, dass die Sportlehrerinnen jeden von uns 5 s angucken. Das ist bloß abartig.

0

Bei männlichen Lehrern und Mädels würde ich das Problem verstehen.

Und warum duscht ihr nicht nackt? Guckt ihr euch gegenseitig was weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paune
14.11.2015, 17:46

Nein, es geht darum, dass die Lehrerinnen uns zwingen, uns auszuziehen und das stark kontrollieren.

0

Sie dürfen das nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?