Frage von Jasminptz, 81

Schulpraktikum und Sozialephobie?

Ich muss nach den Weihnachtsferien ein Praktikumsplatz haben doch ich habe eine Sozialphobie mit meiner Lehrerin hab ich nicht darüber gesprochen, weil die Frau mich total hasst (Sie benotet mich sogar schlechter obwohl meine Antworten richtig sind !)ich weiß jetzt nicht was ich machen soll könnt ihr mir vielleicht helfen ? Und ich weiß selber ich hätte mich darum früher kümmern sollen aber ich habe leider niemanden mit dem ich darüber reden kann und hab privat auch noch viele andere Probleme..

Antwort
von Aprikosenbluete, 63

Vertrauenslehrer oder Eltern. Im Internet können wir dir zwar alles mögliche raten, aber schlussendlich ausführen musst du die Ratschläge selbst. Ich an deiner Stelle würde mich wirklich an die Vertrauenslehrer wenden, die können in manchen Fällen das auch so regeln, dass du das Praktikum nicht machen muss.

Kommentar von Jasminptz ,

Das Problem ist das ich am ersten Schultag den Zettel abgeben muss und wie soll ich meiner Lehrerin das erklären ohne das die ausrastet, weil ich angeblich ohne Praktikum von der Schule geschmissen werde. Und ich muss ehrlich sagen (hört sich vielleicht doof an) ich hab totale angst vor der Frau nicht nur ich sondern andere aus meiner klasse auch....

Antwort
von AnnabelleBlacky, 36

Ich kenne das aber um die Angst zu überwinden musst du dich ihr entgegen stellen! Ich weiß das ist schwer aber nur so klappt es und ich empfehle dir ein spyschologen und ein Therapeuten das bringt mehr als das alleine zu machen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community