Frage von SpiderPig3639, 38

Schulpraktikum im Tabellarischen Lebenslauf angeben - wie?

Ich bin noch Schüler und schreibe gerade meinen Lebenslauf. Ich hab im schulischen Werdegang den Zeitraum jeweils mit z.b. "09/2007" bzw. "09/2007-07/2011" angegeben. Nun will ich den Zeitraum eines einwöchigen-Schulpraktikums angeben. Soll ich dann hier das Fornat "07/01/2016 - 11/01/2016" oder das Format "01/2016" wählen und dann hinschreiben z.b. "5-tägiges Schulpraktikum als blablabla in der Musterfirma" oder die dauer des Schulpraktikums gar nicht erwähnen?

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Praktikum, 17

Hallo SpiderPig3639,

besser letzteres, um das einheitliche Format beibehalten zu können.

Hier kannst Du auch mal schauen: azubiyo.de/bewerbung/lebenslauf/

Antwort
von Setna, 13

oder das Format "01/2016" wählen und dann hinschreiben z.b. "5-tägiges Schulpraktikum als blablabla in der Musterfirma" 

So ist es am besten, aber schreibe "einwöchiges Schulpraktikum"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten