Frage von Mimeej, 66

Schulpflichtig NRW?

Hey Leute , ich bin jetzt 17 Jahre alt und wohne in NRW . Nun meine Frage : ich habe 10 Jahre Realschule gemacht mit Abschluss und 1 Jahr lang also die 11 klasse fachabitur gemacht . Fehlt halt nur noch die 12 klasse , das ganze musste ich aber aufgrund von schlechten Noten abbrechen .. bin ich jetzt noch schulpflichtig oder nicht ?

Antwort
von Kuhlmann26, 24

Ja, in Schulgesetz von NRW steht ausdrücklich drin, dass die Schulpflicht in dem SCHULjahr endet, in dem man 18 geworden ist. Die Schulpflicht schließt übrigens die Ausbildungspflicht als Alternative zur weiterführenden Schule mit ein. Mit "Ausbildungspflicht" meine ich eine Berufsausbildung, denn genau genommen ist auch das Gymnasium nichts anderes als eine Ausbildungsstätte.

Ich kann Dir allerdings nicht sagen, was Du in diesem einen Jahr machen musst und das das Ganze eine Anmaßung ist, steht natürlich außer Frage, aber darum ging es ja in Deiner Frage nicht.

Gruß Matti

Kommentar von Mimeej ,

Das heißt wenn ich nächstes Jahr 18 werde bin ich ab dem 1.01.2017 nicht mehr schulpflichtig?

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Wenn Du vor Ende dieses Schuljahres 18 wirst, endet Deine Schulpflicht, wenn diese Schuljahr zu Ende ist. Wenn Du erst im September oder später 18 wirst, geht Deine Schulpflicht bis zu Ende des nächsten Schuljahres.

Kommentar von Mimeej ,

Ich verstehe das alles nicht, ich gehe in so ein bildungszentrum wo ich jeden Tag hin gehe von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr manche sind unter 18 und haben Schulpflicht und manche aber auch nicht obwohl die auch unter 18 sind .. ich muss laut denen auch nicht zur Schule aber das verstehe ich nicht .. 

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ich verstehe diesen Quatsch auch nicht. Ich weiß nicht, in was für ein Bildungszentrum Du gehst und was Du da tun musst. Fakt ist, dass die Schulbürokraten Dich erst nach Deinem 18. Geburtstag mit der Schule und einer Ausbildung in Ruhe lassen. Man schreibt Dir nicht vor, WAS Du in Sachen Ausbildung machst, man schreibt Dir vor, DAS Du etwas machen musst.

Und noch verrückter ist ja, wenn Du vor Deinem 18. Geburtstag eine Lehre/Ausbildung anfängst, verlängert sich Deine Schulpflicht bis zum Ende dieser Lehre.

Antwort
von Othetaler, 43

Ja, bist du. In NRW gilt die Schulpflicht mindestens bis zu dem Jahr, dessen Ende deinem 18. Geburtstag folgt, bzw. bis zum Ende der Ausbildung.

Kommentar von Mimeej ,

Bist du dir sicher ? Ich meine ich hab ja 11 Jahre Vollzeit Schule gemacht .. bin ja ein Jahr früher eingeschult worden 

Antwort
von 1900minga, 39

Berufsschulpflichtig

Kommentar von Mimeej ,

Das heißt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten