Frage von BMWliebe, 60

Schulpflicht ist vorbei, Was soll ich tun um das Jahr zu überbrücken?

Hallo liebes Community,

mein Traum ist es meinen lieblings Ausbildungsberufe (Fahrzeuglackierer) bei Mercedes-Benz,VW,Audi oder BMW zu machen ( und nur diesen Weg werde ich gehen). Ich konnte mich aber leider für das Ausbildungsjahr 2016 nicht durch dem Bewerbungsverfahren behaupten. Da aber leider meine Schulpflicht im Juni ablaufen wird und ich keine Ausbildung bei den Konzernen gefunden habe, weiß ich wirklich nicht was ich machen soll biss zum nähsten Jahr! Mir ist sehr bewusst das man bei solch einen Traum mehrere Anläufe brauchen wird, aber was kann ich machen damit mein Lebenslauf attraktiv wird. Ich habe mitbekommen das wenn ich auf Teil/Vollzeit arbeiten gehen möchte, dass ich dann automatisch aus dem Anforderungsprofil ausscheide weil diese Automobil hersteller nur Schüler aufnehmen :(. Gibt es eine Möglichkeit was ich machen kann (ausser FJS;FÖJ;FWD) um weiter mich bewerben zukönnen um auch eine Chance zuhaben, angenommen zu werden. (BITTE VERSCHWENDET EURE ZEIT NICHT DAMIT UM MIR MEINEN TRAUM AUSZUREDEN, ICH WEIß DAS ES NICHT LEICHT IST IN SOLCHE FIRMEN REIN ZUKOMMEN UND ICH WEIß AUCH DAS ICH ES EINES TAGES SCHAFFEN WERDE! ENTWEDER HELFT MIR ODER LASST EURE KOMMENTARE SEIN.)

(nur zu info: ich bin 18 Jahre alt habe einen guten Realschulabschluss und besuche zurzeit eine BFS für Metalltechnik nebenbei bin ich auch als Aushilfe bei einer Pizzakette tätig)

Ich danke wirklich jeden vom ganzen Herzen der mir weiter helfen kann!!!

Antwort
von kieljo, 22

Du hattest deine Chance, eine weitere wirst du nicht bekommen bei diesen von dir genannten Firmen. Traum hin, Traum her. Realschulabschluß ist mit 16, zwei Jahre keine Ausbildung gefunden. Komm einfach auf den Boden der Tatsachen zurück.

Es gibt genug andere Lackierereien. Einfach bewerben und auf August / September hoffen.

Antwort
von BossMoss, 30

Fang doch einen technischen Berufskolleg an. Nach dem Bk 1 versuchst du dich nochmal wenns klappt dann kannst ja deine Ausbildubg beginnen und wenn nicht kannst du dich für das bk 2 anmelden und deinen Fachabi machen.

Antwort
von Cooki3monster, 38

Vielleicht bei einer Autowerkstatt in deiner Nähe die auch lackieren ein Praktikum machen ?

Antwort
von kabatee, 38

Wie wärs ein soziales Jahr macht sich immer gut im Lebenslauf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community