Frage von Merle7, 70

Schulleitung sagt Ausdruck?

Musste mit meiner Schulleitung reden dann sagte sie zu mir:stehst da wie eine Nutt* fehlt nur noch der Minirock .Nur weil ich mich etwas an die wand gelehnt habe .Darf sie das??was soll ich machen,sowas lass ich mir doch nicht gefallen?!

Antwort
von Turbomann, 17

@ Merle7

Nur aus deinen paar Wörtern kann man sich als Aussenstehene Person kein Urteil erlauben.

Dazu müsste man entweder dabei gewesen sein oder den ganzen Vorfall kennen.

Kann es auch etwas damit zu tun haben =?

Hallo ich habe am 19.5 meine erste klassenkonferenz mein Verhalten ist wirklich nicht gut

Normalerweise darf sich auch eine Schulleitung nicht im Ton vergreifen, aber wie gesagt, man muss auch den Wortlaut von beiden Seiten gehört haben.

Wenn du im Recht bist, steht es dir frei, dich zu wehren.

Antwort
von Midgarden, 33

Nun ja - sie hat Dich ja nicht als N?tte bezeichnet, sondern nur Deinen Auftritt damit verglichen

Natürlich ist das grenzwertig, aber ich weiß natürlich nicht, inwieweit Du das selbst provoziert hast - grundlos würde das kaum jemand sagen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten