Frage von dean200020, 69

Schulische verspätungen wegen meiner Busverbindung, was tun?

Guten Morgen community, ich habe Nen ziemlich blödes problem: Mein Bus mit dem ich Morgens zur Schule komme (Mache grade Abi und bin nicht Schulpflichtig) wurde 2 mal um 10 minuten nach hinten verlegt. Mit der ersten verschiebung wurde es ja schon relativ knapp rechtzeitig zu erscheinen, jetzt ist es aber so gut wie unmöglich(zumal der Verkehr auch nich der Beste ist). Außerdem muss ich 2 mal umsteigen und wenn einer von meinen umstiegen dich verspätet komme ich sicher ne viertel Stunde zu spät. Es fährt noch n Bus früher (Wohne aufm Dorf) und dieser kommt ne halbe stunde eher. Aber dann darf ich ne halbe Stunde in der Schule hocken. Für nichts.

Würde die Schule es Akzeptieren wenn ich ihr mein zu Spät kommen schriftlich entschuldige? Oder muss ich den Bus früher nehmen?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 19

Würde die Schule es Akzeptieren wenn ich ihr mein zu Spät kommen schriftlich entschuldige?

Dass hängt davon ab wie oft die Verspätungen tatsächlich vorkommen. Wenn dass selten passiert, wird man da nichts sagen. Sollte es daber dauernd vorkommen, wird man es nicht mehr akzeptieren und verlangen dass du die frühere Möglichkeit wählst.

Auf der sicherren Seite bist du damit in der Tat. Vorallem wenn z.B. in den ersten Stunden eine Klausur geschrieben wird, würde ich eine Verspätung nicht riskieren.

Meistens sind auch andere eine halbe Stunde eher da. Auch kann man in der Zeit zum Bäcker o.ä gehen oder die Zeit zum lernen nutzen.

Antwort
von blackforestlady, 13

Dann musst Du halt einen Bus früher nehmen. Hier sind die Schüler auch schon kurz nach sieben Uhr in der Schule, obwohl der Unterricht erst kurz vor acht anfängt. Daher kann man es Dir auch zumuten früher in der Schule zu sein.

Antwort
von TraugottM, 31

Du musst den Bus früher nehmen. Später, wenn du arbeitest kannst du auch nicht einfach sagen "ich komm 15 Minuten später, weil ich keinen Bock auf den Bus eher habe".
Sieh es mal positiv: in der halben Stunde hast du noch Zeit für Hausaufgaben. ;)

Antwort
von Azura25, 37

Eine halbe Stunde eher finde ich vollkommen in Ordnung. Bei uns kamen teilweise Mitschüler von Außerhalb und mussten eine Stunde eher da sein, weil sie sonst immer zu spät gekommen wären (Zug fuhr nur einmal in der Stunde). Nutze die Zeit doch für Hausaufgaben oder ähnliches.


Antwort
von HelpfulMasked, 29

Ist doch nur völlig logisch das du zum Unterricht pünktlich zu erscheinen hast. Wie du das letztendlich bewerkstelligst ist der Schule egal - ebenso kann sie nichts für deine Busverbindung.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von MiriPsychadelia, 8

Habe dasselbe Problem gehabt. Ich hab mir dann eine nähere bleibe bei der schule gesucht und jetzt habe ich keinen Stress mehr. 

Antwort
von FelixFoxx, 36

Nimm den früheren Bus.

Antwort
von Philomenno, 29

Oder muss ich den Bus früher nehmen?

so ist es. du kannst ja die zeit in der schule mit vorbereitung auf den unterricht sinnvoll nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten