Frage von Blackburn24, 16

Schulische Hilfe, was tun leute?

Hallo Leute, ich brauche dringend Euer Hilfe. Es geht darum, dass ich meinen Übergang in die 11te klasse nicht geschafft habe. Ich habe dann an einer Aufnahmprüfung teilgenommen aber ich habe es leider auch nicht geschafft. Es wurde mir sehr spät Bescheid gesagt, das ich es nicht schaffen werde, dies heißt ich konnte mich nicht an andere Schulen anmelden oder mich irgendwo bewerben. In der vorletzten Schulwoche habe ich es mitgeteilt bekommen. Ich konnte mich nicht an andere Schulen anmelden weil ich mein Zeugnis nicht hatte. Als ich es bekam, fragte ich sofort an andere Schulen nach aber es war leider schon zu spät. Ich bekam mit, dass ein Junge aus meiner Klasse die 10 wiederholen darf weil er genau dasselbe Problem hat. Also wollte ich auch die 10te wiederholen, heute sagten sie mir das es zu spät für eine Konferenz sei und ich somit nicht wiederholen kann. Und jetzt habe ich keine Ahnung was ich tun soll, bitte hilft mir.

Ps. Mein Zeugnis ist normalerweise in Ordnung, nur habe ich eine 5 in Chemie.

Antwort
von Littletrekker, 1

Es gibt sicher noch offene Ausbildungsstellen im gewerblichen Bereich und ein paar im kaufmännischen Bereich.
Ich empfehle dir also eine Ausbildung.

Wenn dein Zeugnis sonst in Ordnung ist, hast du gute Chancen im gewerblichen Bereich!

Du musst dich fragen, was eigentlich dein berufliches Ziel später einmal sein soll! Mit Hilfe von Praktika kannst Du herausfinden, ob ein Job etwas für dich sein könnte!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten