Schulische Ausbildung Kündigung schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du auch einen Ausbildungsvertrag mit dem Betrieb? Dann gilt es den auch zu kündigen!

Was machst Du denn nach der Kündigung? Hast Du eine neue Ausbildung?

Falls Du über 18 bist, würdest Du ohne Ausbildung alle Rechte am Unterhalt und Kindergeld verlieren und müsstest Dir sofort einen Job suchen. Das nur mal zur Rechtslage, damit Du weißt was auf Dich zukommt!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocostoertchen
26.09.2016, 11:37

Dankesehr, 

mich hat der Beruf in den ersten Praktikumswochen (Blockunterricht) zu Beginn sehr mitgenommen und mir ist alles zu Kopf gewachsen, mein Arzt weiß darüber auch bescheid. 

Ich möchte mich komplett umorientieren und habe mich heute bei einer Maßnahme angemeldet, mit der man neben der Umorientierung ein Theaterstück vorbereitet und vorführt und nebenbei Praktikas macht und Bewerbungen schreibt:)

Wird mir das Geld auch gestrichen wenn ich bereits in etwas neues einsteige?

Und der Träger ist die Schule, der Betrieb ist das Praktikum was nebenbei läuft.

0

Hi cocostoertchen,

Wenn ich dich Richtig verstehe machst du im Betrieb nur eine art "Praktikum" oder "Anerkennungsjahr"? Falls ja solltest du die Kündigung zur Schule geben da du dich dort ja auch Ursprünglich angemeldet hast. 

Zur Fairness gegenüber dem Betrieb würde ich vorbeifahren oder Anrufen und denen mitteilen das du dich in der Schule abgemeldet hast. 

Wenn du meinst das du nur den Betrieblichen Teil kündigen möchtest würde ich das einfach mit deiner Lehrerin abstimmen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocostoertchen
26.09.2016, 11:38

Dankesehr Träger ist die Schule, werde aber beiden bescheid sagen schätze ich:)

0

Vertragspartner ist die Schule? dann dahin.

Es wäre aber angebracht den Betrieb auch zu informieren.

Wieso bricht du denn jetzt schon ab? Machst was anderes?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocostoertchen
26.09.2016, 11:40

Vertragspartner ist die Schule, genau.

Und ich breche ab weil mir in dem Praktikumsblock aufgefallen ist das ich es absolut nicht will und kann, trotz vorheriger Erfahrungen im Pflegebereich..

Ich habe mich heute bei einer Maßnahme eingetragen die neben Praktikas, Bewerbungen schreiben und Umorientierung auch Theater mit eingebaut hat das man auch aufführt:)

0

Was möchtest Du wissen?