Frage von S0S0S0, 67

Schulfrei durch zahnspange?

Hey alle zusammen! Ich habe seit langer seit,oben eine zahnspange.seit gestern auch unten. Diesmal schmerzt es extrem. Ich kann übrigens nicht kauen,nicht wegen schmerzen,nein,meine Zähne treffen sich aufgrund von "Brücken" der Spange nicht. Außerdem sind da noch diese schmerzhaften Gummis. Wenn ich nur kurz mit den oberen Zähnen an die unteren komme,wird der Schmerz größerumd ich muss losheulen. Ich weiß nicht,ob ich zur Schule gehen soll... Was meint ihr?

Ps: über Tipps freue ich mich

Antwort
von Staar1, 43

Jaein also du könntest vielleicht mal 1 Tag zuhause bleiben wenn es GARNICHT mehr geht, ansonsten setzt dich im Unterricht hin und Probier es durch zuhalten, kannst dich dadurch auch ablenken. der Schmerz wird geringer währen der Zeit da ich aus Erfahrung rede :D

Kommentar von S0S0S0 ,

Danke,aber was soll ich denn essen? Oder muss ich mir 3 oder so Joghurts mitnehmen? Hast du Alternativen zu Joghurt ?

Kommentar von Staar1 ,

Nimm dir 1. Joghurt bin und vielleicht so was weiches wie eventuell eine Banane oder Erdbeeren so was wo du es durchhalten kannst. Der Schmerz bleibt Net lange paar Tage dann müsste es eigentlich wieder gehen

Kommentar von Staar1 ,

Mit*

Antwort
von LittlePegasus, 31

Ruf erstmal bei denem Kieferorthopäden an und frag, wann denn noch ein Termin frei wäre. Vielleicht gibt es ja einen gleich in der Früh, bei dem du nur die ersten zwei Stunden in der Schule fehlst, dann verpasst du nicht so viel.

Wenn es so schlimm ist, dann nimm die Gummis raus! Kaltes Essen (zB. Eis) sollte auch ein bisschen helfen. Ansonsten wird dir nicht viel anderes als Joghurt und Suppe/Püree übrigbleiben.

Antwort
von mollyyy123, 25

Das kenne ich...nimm für die Schule eine Schmerztablette

Antwort
von VictoriaVici, 15

Wie wäre es mit schmerztabletten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten