Frage von Krilini, 21

Schulfach "Rhytmisches Bewegen"?

Ich muss demnächst meine Profilwahl abgeben und in einem sonst ziemlich interessanten Profil gibt es den Kurs "Rhytmisches Bewegen". Ist das sowas wie Sportgymnastik? Ich kann mir darunter leider gar nichts vorstellen, vorallem da es Sport als Leistungskurs nur in dem Sportprofil gibt. Danke schonmal im vorraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mylifemychoices, 10

Ich weißes leider auch nicht genau, aber ich schätze das ist eine Mischung aus sportgymnastik und tanzen... auf jeden fall denke ich zu musik:)

Antwort
von lisaLu95, 14

wenn du ein mann bist, solltest du das nicht machen, kommt irgendwie komisch rüber bei anderen. das sind "bewegungsspiele" ganz verschiedener art, was genau darunter an deiner schule zu verstehen ist, solltest du deine schulleitung fragen

Kommentar von Krilini ,

Ich bin weiblich :D Das Profil ist an einer Partnerschule und da kriegt man leider recht wenig Informationen. Was meinst du genau mit Bewegungspielen? Ist das nicht eher Kleinkindalter? Oder ist das mehr wie Aufwärmen im Theater Unterricht?

Kommentar von lisaLu95 ,

so wie eine mischung aus beidem meiner erfahrung nach ;)

Antwort
von paulklaus, 4

Es muss und wird entsprechende Lehrer geben, die dir den Begriff erläutern, der auch mir unbekannt ist. Ich kenne lediglich "rhythmische Sportgymnastik".

Also frage und lass nicht locker bis zu einer zufriedenstellenden Antwort !!

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten