Frage von Lisaisasking, 17

Schule,Ausbildung oder was noch?

Hey Leute unzwar habe ich noch ein Anliegen, es geht um meine 'Zukunft'. Ich habe jetzt vor den Sommerferien meinen Realschulabschluss bekommen mit einem 2,7 Durschnitt und allem drum und dran, jedoch hat mich leider die eine Schule nicht angenommen und ich war echt verzweifelt was ich jetzt tun sollte, dann hatte ich noch eine Familiäre Probleme um dass ich mich als erstes kümmern musste/muss. Ich will halt nicht etwas machen, wo ich jeden tag irgendwie geleingweilt oder gestresst hingehe/bin. Ich habe bald ein Termin mit meiner Berufsberaterin und so und ich weiß nicht.. Habt ihr vlt Tipps wie man sich entscheiden könnte weil eine Ausbildung kommt mir nicht in Frage, wenn eine FOS, hab auxh eine Empfehlung ist nur zu spät geworden weil ich kein Praktikumsplatz mehr gefunden habe und joa, habt ihr vlt Tipps für mich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten