Frage von Ligoniukas, 32

Schule wechseln ,weil will nicht zusätzliches jahr Fremdsprache machen lohnt es sich?

Habe 3 jahre eine Fremdsprache gemacht und nun bin ich auf der Oberstufe und mache mein letztes jahr Fremdsprache doch Schulleiterin meinte ich soll noch zusätzliches jahr machen

Antwort
von Isabella0987, 19

Wenn es nur noch ein Jahr ist, finde ich dass es sich lohnt (das weitermachen). Ich meine 3 hast du ja schon hinter dir. Je länger du die Fremdsprache lernen kannst, desto besser irst du darin sein. Kann dir im zukünftigen Beruf bestimmt viel weiterhelfen, bzw in deinem Leben später, auch wenn du nur in den Urlaub gehst.

Kommentar von Ligoniukas ,

Ich mache nun mein 4 jahr aber meine Schulleiterin verlangt dass ich noch ein 5 mache aber das will ich nicht .Ich möchte mich nächses jahr auf mein abi konzentrieren und keine zusätzlichen Fächer dazu wählen

Kommentar von Isabella0987 ,

Welche Fremdsprache lernst du denn? Braucht man sie im Berufsalltag oft? Wenn dir Fremdsprachen liegen packst du das bestimmt. und mit einem Abi sieht das bei jeder Bewerbung super aus! Weiß du, ich würde so gerne eine zweite fremdsprache lernen (spanisch) aber da ich schon gar nicht mit Englisch zurecht komme wäre das mein schulischer Untergang. Deshalb beneide ich dich sehr dass du schon 4 Jahre geschafft hast und ich wünsche mir dass du das 5. Jahr durchziehst. Früher oder Später wird das dein Ass im Ärmel sein, ganz bestimmt!

Antwort
von Einselfzehn, 9

Ein Jahr kannst du noch machen denke ich mal würde ich machen

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten