Frage von lachguel, 30

Schule wechseln. Pro und Kontra?

Hallo, ich besuche die 9. Klasse eines Gymnasiums. Unsere Schule hatte damals den Ruf, dass wir schlechte Lehrer hätten.. Das ganze hat sich glücklicherweise etwas gebessert. Es kommen jüngere und erfahrungsgemäß auch bessere Lehrer an die Schule. Denoch haben die ein oder anderen Lehrer GRUNDLOS etwas gegen vereinzelte Schüler.. Alles kein Problem aber sobald man im Abitur Kommunikatinsprüfungen und weiteres macht könnte der Lehrer eine entscheidende Rolle für die resultierenden Noten spielen!

Nun hat mir meine Mutter vorgeschlagen ob ich nach der 10. Klasse nicht auf eine andere Schule in der Nähe wechseln wolle. Diese Schule hat einen 'unbezahlbaren' Ruf. Meine Noten sind zwar im 1er und 2er Bereich, dennoch könnte mir meine jetzige Schule zum Verhängnis werden, nicht?

Pro für meine jetzige Schule: - ich habe mit dieser Schule bereits viele Erfahrungen gesammelt - Freunde - ich habe an der Schule Fächer die ich im Abi machen würde, welche an der anderen Schule nicht existieren Kontra für meine jetzige Schule: - vereinzelt schlechte Lehrer die etwas gegen einen haben und damit die Notengebeung nicht legitimiert wäre

Pro für andere Schule: - prinzipiell bessere Lehrer Kontra für andere Schule: - nicht vertraut - wenige Fächer werden hier nicht angeboten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bikerin99, 13

Das heißt du musst dann noch 3 Jahre bis zum Abi machen und bist sehr gut in der Schule, du hast die Fächer in denen du abschließen möchtest. Jedoch besteht die Gefahr, dass du Lehrer bekommen könntest, die dir aufsitzen, wenn ich das richtig verstanden habe. Aber das könnte in der anderen Schule genauso passieren, es gibt in jeder Schule Lehrer, die böse sind. Ihre Lieblinge haben und die anderen Schüler sind unten durch.
Du musst dich auf andere Lehrer einstellen und unter Umständen verschlechtern sich deine Noten, weil viel. mehr verlangt wird. usf.
Ich frage mich, was hast du wirklich für eine Verbesserung.

Antwort
von 123Banane123, 11

Naja wen es dir an ner anderen schule besser geht dan wechsele das würde dann auch besser für die niten sein weil um so besser es dir geht um so besser werden deine noten.

Das schechte ist allerdings neue schule= neue freunde und die misst du erstmal finden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten