Frage von djpon3fan2001, 22

Schule verbessern ect.?

Habt ihr paar tips außer das typische aufzupassen kennt ihr kleinichkeiten?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 14

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du bist. Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilft es immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben, diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass ich mir bis zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene Lernstrategie finden.

Auch hilft sich auf den Unterricht vorzubereiten in dem du dir am tag vorher kurz anguckst, was ihr in den Fächern die ihr am tag später habt so gemacht habt, so kannst du am nächten tag mündlich mit wissen glänzen.

Antwort
von fififlower, 11

Mach dir Notizen zu dem was der Lehrer erklärt - schreibe viel mit und zwar so, dass du dir sicher bist, dass du es auch ein paar Tage später noch verstehst und behältst. Handy aus , nicht ablenken lassen.
Fasse nach der Stunde nochmal in ein paar Sätzen das zusammen, was du gelernt hast 

Antwort
von Sina2309, 22

Sprich einen deiner Lehrer auf ein Lerncoaching an.

Dort besprichst Du mit einem Lehrer deiner Wahl, wie du dich verbessern kannst.

Antwort
von Cola12345, 22

den Stoff für den nächsten Tag schonmal anschauen und durchgehen, Einträge nochmal durchnehmen

Antwort
von Realisti, 13

kleinichkeiten?

Ich denke du bist Westfale? Kleinigkeiten ;-)

Zeige auf, bis dir fast der Arm abfällt. Auch wenn die Lehrer dich nicht dran nehmen, sie merken es sich.

Dann viel Lesen, statt Zeichentrick und Serien öfter mal eine Doku gucken (ZDF INFO oder ein Nachrichtensender, Arte?)

Referate und Hausaufgaben wirklich machen

Regelmäßig lernen und nicht nur kurz vor dem Test oder der Arbeit. Das ist dann Bulemie-lernen. Du kannst es dann nur am Tag der Arbeit und dann ist es wieder weg. Es landet nicht im Langzeitgedächnis sondern nur im Kurzzeitgedächnis.

Gib Nachhilfe. Das hilft dir, als dem Lehrer, mindestens genauso viel wie dem Schüler. Erkläre den Lernstoff anderen, dann durchdenkt man ihn tiefer.

Kommentar von djpon3fan2001 ,

ja ich lebe in nrw xD danke :3

Antwort
von user0358, 22

Im Schulunterricht aktiv mitarbeiten. Das verbessert den Lerneffekt. D.h. viel melden, etc.

Antwort
von Schocileo, 5

Referate kommen immer sehr gut an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community