Schule in England für 14jährige?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erfinde am besten eine Schule.

Das Problem dabei, eine bestehende Schule zu benutzen, ist, dass du dann alle Fakten über die Schule herausfinden musst und man viele Dinge gerade z.B. über ein Internat ist einfach ergoogeln kann.

Auch weiß ich gar nicht genau, was für eine Schule es denn sein soll. Gemischte Schulen sind in England, wie auch in Deutschland, der Normalfall. Nur bestimmte bestimmten Elite- bzw. Privatschulen nehmen nur Jungen oder nur Mädchen als Schüler an.

Schau dir vielleicht die Wikipedia-Seite zu englischen Schulen an. Soll es eine staatliche Schule sein? Eine Privatschule? Ein Internat?

Überlege dir dann einen passenden Namen und fertig. Bernstein School, Highton School, Rosewood School, St. Mary's School... usw. Da der Name englisch ist kannst du im Prinzip benutzen was du willst; da kann man wahllos Wörter kombinieren.

So hast du wesentlich mehr kreative Freiheit, als wenn du auf eine tatsächlich existierende Schule zurückgreifen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach eine Schule erfinden, da man dann viel mehr Freiheiten hat. Hast du einen bestimmten Grund eine echte Schule nehmen zu wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?