Frage von Tasi63, 31

Schule gewechslet . Arbeit mitschreiben?

Hallo , habe vor ca 7 wochen die schule gewechselt (bin 8 klasse , gym ) . Morgen sollen wir in Physik eine Arbeit schreiben ,das problem ist das ich mehr als dir hälfte der themen ( die sie uns gesagt hat ) davor im unterricht nicht durchgenommen hatte . Wir hatten Thema Motoren und die haben was mit Formeln,Magneten,Klingeln .... Amperer ,Ohm etc . Das kann ich aber alles NICHT !! Muss ich die Abreit dann mitschreiben ,bzw wird sie gewertet ? Bitte um schnelle antworten ! Lg

Antwort
von Stromerle134445, 5

Hallo,

ich habe auch die Schule gewechselt, 1 Tag dannach haben wir ein Vocabeltest geschrieben. Meine Lehrerin hat gesagt ich muss ihn nicht mit schreiben. Das ist bei allen Lehrern unterschiedlich, aber 7 Wochen sind schon etwas lange. Vor kurzem haben wir eine Arbeit geschrieben, wo auch Stoff drin vor kahm den ich in der alten Schule noch gar nicht hatte. Mein Lehrer hat einfach den Stoff abgezogen, also nur das gewertet wo ich dabei war. Mit schreiben musst du denke ich mal schon aber du kannst ja fragen ob er so werten kann wie bei mir.

Ich hoffe ich konnte dir gut weiter helfen.

Deine Stromerle134445

Antwort
von Maici500, 7

Ich bin auch damals neu an ne Schule gekommen und hab am 2. Tag gesagt bekommen das ich ein Referat halten soll, wie die anderen auch. Und 7 Wochen ist ne lange Zeit. Ich musst auch direkt alle Arbeiten mitschreiben...

Antwort
von fuenni, 8

Wenn du seit 7 Wochen in der schule bist, hättest du dir den Stoff, den du für die Arbeit brauchst, von deinen Mitschüler besorgen können/müssen, dafür hattest du schließlich ausreichend Zeit.

Antwort
von Rockuser, 6

Ja, wenn man die Schule wechselst, wird vom Schüler erwartet, das man sich auf den aktuellen Stand bringt. Nach 7 Wochen den Lehrplan entsprechend, eine Arbeit mit-zuschreiben. 

Gerade am Gymnasium...

Antwort
von eyrehead2016, 7

Du musst dir die Aufzeichnungen von deinen Mitschülern geben lassen. Wenn du da schon 7 Wochen bist, dürfte die Arbeit für dich kein Problem sein.

Antwort
von sol88, 14

Ich denke nach 7 Wochen musst du mitschreiben.An deiner Stelle würde ich entweder jmd aus deiner Familie fragen oder eine Freundin anrufen

Antwort
von YukiHatori, 14

Du gehörst zur Klasse, also musst Du auch die Arbeiten schreiben. 7 Wochen ist schon ne etwas längere Zeit. Da hättest Du all den versäumten Stoff können und auch müssen. Selbst Schuld

Kommentar von YukiHatori ,

nachholen können...* Tut mir Leid, mein Handy hat ein Wort verschluckt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten