Frage von Hawkfeather, 97

schule geschwänzt oda nicht?

huhu ich gehe in die 8. klasse und gestern stand auf unserem vertretungsplan, das wir die 5. und 6. stunde frei haben. nun ja jetzt wurde das heute morgen irgendwie weggemacht und das hat meine ganze klasse gesehen. gestern haben wir noch mit unserer englisch lehrerin geredet, die wir in der 5. und 6. eigentlich hätten und wir haben gesagt das wir frei haben weil das da ja stand und so. unsere klassensprecher wollten gerade ins sekretariat, da hat er diese englischlehrerin durch fenster vom lehrerzimmer gesehen, die hat da ihr leben gechillt. und dann sind sie NICHT ins sekretariat gegangen, haben gesagt das wir nach 15 min gehen dürfen und meine ganze klasse ist aus dem schulgebäude gerannt. ein göttlicher moment :D bekommen wir da jetzt ärger und wenn ja viel? also was passiert da jetzt? meine ganze klasse ist jetzt zuhause, keiner wollte zurückbleiben c:

Antwort
von wilees, 23

Scheint zwar nicht ganz korrekt - aber da ihr alle gegangen seid, wird wohl nicht viel passieren.

Möglichkeiten:  Straftpredigt, zusätzliche Hausaufgabe, Nachholung der Stunden, Elternbrief

Antwort
von jakkily, 28

Vllt. hat die Lehrerin ja auch einen Termin gehabt, den sie nicht anders wahrnehmen konnte und deshalb noch eben Zeit gehabt...

Wenn ihr eigtl. Vertretung gehabt hättet und verfrüht gegangen seid, ohne Absprache mit der Lehrerin, dann kann man dies durchaus als Fehlstunden werten...

lg, jakkily

Antwort
von Strolchi2014, 24

Du gehst doch dort zur Schule. Also müsstest du doch wissen, was in so einem Fall passiert.

Wenn der Zettel heute früh weg war, war das sicher ein Zeichen, das der Unterricht stattgefunden hätte.

Es wäre besser gewesen wenn eure Klassensprecher doch nachgefragt hätten.

Die Strafe dafür werden sie euch schon sagen. Hier geht wohl kaum jemand auf eure Schule.

Antwort
von Fox1013b, 37

Es soll auch Lehrer geben, die den Unterricht nicht besuchen können, weil Sie im Schulgebäude andere Dinge tun müssen...Konferenzen oder ähnliches...Das mag ja wie chillen aussehen...Nach 15 min. gehen darf man grundsätzlich nicht. Auch wenn es schön wäre...Und wenn auf dem Vertretungsplan "Frei" stand, und das auch nicht durch einen Vertretungslehrer ersetzt wurde, dann wird das wohl stimmen. Ich denke nicht, dass es da Konsequenzen geben wird...

Antwort
von Oreste, 33

Ich schätze wenn die Lehrerin noch gekommen währe bekommt ihr ALLE wahrscheinlich zwei fehlstunden :/

Antwort
von Gwynbleidd, 15

Hä? Auf dem Vertretungsplan stand, dass ihr frei habt. Und eure Lehrerin hat auch gesagt, dass ihr frei habt. Und im eurer Freistunde war eure Lehrerin im Lehrerzimmer und hat gechillt. Und da fragt ihr noch, obs deshalb Ärger gibt?

Kommentar von Oreste ,

Ja Lehrer sind so assi ;DD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten