Gibt es solche Schulen für Svv gefährdete oder depressive Leute?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spezielle Schulen für solche Leute gibt es nicht, aber es gibt Klinken, wo man diese Störung behandelt und Wohngruppen, die solche Leute aufnehmen.
Gibt es an deiner Schule einen schul- oder sozialpsychologischen Dienst? Wenn ja, setz dich mit dem in Verbindung. Es gibt Möglichkeiten, dass deine Freunde das niemals rausfinden, dass du dort gewesen bist.

Vielleicht gibt es eine Möglichkeit für dich, in eine Art Tagesstätte zu gehen, zumindest ein- oder zweimal die Woche, wo du mit anderen, die ähnlich leiden wie du, in Kontakt kommen kannst. Manchmal reicht schon der Kontakt zu anderen. Geteiltes Leid ist oft halbes Leid :)

Wenn du dich all das nicht traust, such dir im Netz ein gutes Forum, wo du mit gleichgesinnten sprechen kannst. Am besten eines, wo auch richtige Psychologen unterwegs sind, die du bei Problemen anonym anschreiben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Klinik kann man auch zur Schule gehen und da gibt es ganz sicher Menschen mit den selben Problemen.

Liebe Grüße ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung