Frage von Junge46, 82

Schule Eltern und Jugendamt?

Unsere Lehrer haben herausgefunden dass mein Freund und ich zuhause geschlagen werden, wenn wir mist bauen, wir haben beschlossen niemanden darüber zu informieren und die lehrer waren einverstanden, nun ist es so das meine Lehrerin unsere Eltern informieren möchte und vllt auch das Jugendamt, wir wollen das nicht, weil es noch schlimmer wird dadurch, darf die Lehrerin das gegen unseren will bzw. Muss sie das sogar? Und was können wir dagegen tun?

Antwort
von Rosali, 15

Wenn der Lehrer den Eindruck hat, dass ihr zu Hause geprügelt werdet, dann ist er dazu verpflichtet dies dem Jugendamt zu melden.

Wenn das Jugendamt auf euch zukommt, wird er sich den ersten Eindruck verschaffen. Dann entscheidet er welche Maßnahme für euch die beste ist.

Es kann sein, dass ihr eine Familienhilfe bekommt, die z.B. ein mal die Wochen für eine Stunde zu euch kommt und euch bei euren Alltagproblemen begleitet und Erziehungstipps gibt.

Erst wenn die Familienhilfe glaubt, dass der Zustand in der Familie gravierend ist und die Eltern keine Hilfe annehmen möchten, werden die Kinder aus der Familie rausgenommen. Die Eltern müssen dann die Zeit nutzen um an sich zu arbeiten und wenn die dies erfolgreich geschafft haben, kommen die Kinder in der Regel wieder zu ihnen zurück.

Antwort
von yukii12, 40

Ohhhh jeeee.....Natürlich darf sie das Jugendamt holen ! Ehm jaaaa wenn ihr zu oft geschlagen werdet dann wird vlt das Jugendamt euch mitnehmen doch wenn ihr SELTEN geschlagen werdet lasst sie euch bei eure Mutter:)(Ich hoffe das ich dir wenig geholfen habe)

Kommentar von Junge46 ,

Wir werden selten geschlagen, weil wir recht soziale Schüler sind und es tut auch nicht weh, weil wir seit Jahren Kampfsport machen und abgehärtet sind

Kommentar von yukii12 ,

Da würd euch das Jugendamt nicht glauben !:/

Kommentar von Junge46 ,

Gibt es da denn keinen Ausweg, weil wir lieben unsere Eltern und ja sie sind streng, aber das ist reine Erziehung, mein Freund dreht auf WhatsApp völlig durch, ich sag ihm uns wird nichts passieren wir schaffen das zusammen aber mittlerweile Zweifel ich selber daran._.

Kommentar von yukii12 ,

Leider nicht:/ Wie hat eure Lehrerin das überhaupt erfahren ?O.o

Antwort
von KeinName2606, 45

Es wird nicht schlimmer, sondern besser! Auf lange Sicht gesehen zumindest. Lasst euch helfen bitte. 

Kommentar von Junge46 ,

Wir sehen dies als Erziehungsmittel an und es tut auch nicht weh, unsere Lehrer über treiben voll, ich kann dich verstehen wie du das meinst danke

Kommentar von yukii12 ,

Ich finde es nicht besser !

Antwort
von thunderplay13, 25

Ja, sie dürfen es :)

Wer so feige ist und n Kind schlägt sollte auch dazu stehen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten