Frage von Kazem, 30

Schule benden, möchte aber nicht studiern?

Guten Abend. Bin in der 10 klasse und habe mein For ich schaffe aber auch ForQ ich habe aber kein Bock mehr auf die Schule und möchte selbst Geld verdienen. Später möchte ich auch nicht studiern..Soll ich Ausbildung machen? Viele sagen wen du nicht studiern möchtest dan brauchst du auch Kein Abi machen. Stimmt das? Brauche ich abi nur wenn ich studiern möchte? Was wäre eure Rat..Danke im voraus.

Antwort
von christl10, 20

Mit Abi hat man auf anspruchsvollere Berufe bessere Chancen. Das Abi sollte aber dann entsprechend gut sein. Abiturienten haben einen gewissen Vorteil gegenüber Realschüler, da sie viel intensiver und deutlich mehr  lernen mussten, daher erwartet man daß sie auch leistungsfähiger und belastbarer sind als Realschüler. Muss aber nicht sein. Es gibt auch faule Abiturienten und sehr fleißige Realschüler. Wir hatten einen Realschüler in der Bankausbildung, der hat jeden Abiturienten in die Tasche gesteckt. Letztendlich hat er dann Abi nachgemacht und wurde Lehrer. 

Antwort
von 415ISTMEINNAME, 21

So wie deine Rechtschreibung ist , wirst du nie studieren.

Oder hast du es auf die schnelle geschrieben ?

Kommentar von Kazem ,

auf die schnelle geschrieben! Im fach Deutsch habe ich ein 2+. :)

Kommentar von 415ISTMEINNAME ,

Nadann Viel Glück !

Kommentar von Kazem ,

Danke! 😊

Kommentar von Blackoutd ,

Ich eine vünf plus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten