Schule abbrechen und Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Um dir hierzu einen Rat geben zu können, solltest du die Situation näher schildern.

Grundsätzlich ist es immer sinnvoll einen möglichst hohen Schulabschluss zu erlangen. Damit hast du späte mehr möglichkeiten da dir mehr Wege offen stehen.

Wenn du aber 100%tig weißt in welchen Beruf du gehen möchtest und du dort mit deinem jetzigen Abschluss auch etwas findest, kannst du es machen. Allerdings kommt es nuie gut eine Schule abzubrechen, daher würde ich erstmal versuchen die Schule zuende zubringen. Wenn du aber dort nicht mitkommst und du es nicht schafst, macht es durchaus sinn eine Ausbildung zu beginnen. Danach kannst du dich immernoch weiterbilden wenn du möchtest.

Ich würde mich erstmal um eine Ausbildungsstelle bewerben und wenn du eine findest und davon überzeugt bist, die Ausbildung beginnen. Wobei du dies nach der Schule immernoch tun kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du machen, aber dann merk dir bitte eins : Ich will Ketchup zu meinen Pommes und keine Gurken auf dem Cheesburger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall. Schulabschluss ist wichtig. Also ich würde es an deiner Stelle nicht tun.

Denn glaube mir, der Tag wird kommen an dem des es dann bereuen wirst. Aber es ist dein Leben, Du musst für Dich alleine entscheiden. Wir können Dir hier nicht sagen wie Du dein Leben zu leben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desweiteren solltest Du bedenken, was ist wenn Dir die Ausbildung nach einem Jahr kein spass mehr macht oder die Kollegen sch... sind und Du die Ausbildung vorzeitig abbrichst? Dann stehst Du am ende mit NIX da. Sowas muss nicht passieren aber es kann, man hört es ja immer wieder.

Sicher wäre Du machst deinen Schulabschluss und dann deine Ausbildung. Denn dann hast Du wenigens was in der Hand. Überlege es Dir gut. Eine Ausbildung kannst Du immer noch machen.

Du darst nicht jetzt nur an deine Ausbildung denken. Du musst Dir auch gedanken um deine Zukunft machen was ist nach der Ausbildung? Wenn Du Dich irgendwo bewerben willst dann, und musst schreiben Schule abgebrochen das macht kein gutes Bild. Was nicht heißen soll das Du deswegen ein schlechterer mensch bist oder Dumm. Aber überlge Dir das wirklich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schule erfolgreich beenden und dann Ausbildung starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals, mach doch einfach dein abi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schule auf jeden Fall fertig machen !

So wird dich sonst keine Firma nehmen, wenn in der Bewerbung steht, dass man die Schule abgebrochen hat.

Ich sortiere solche Leute in unseren Bewerbungen direkt raus !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf was du machst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?