Frage von Erikamari, 86

Schule abbrechen nach der 9.:o?

Hallo ihr, ich habe da mal eine frage. Schule ist für mich echt die Hölle. Besuche gerade die 9. Klasse der Realschule, hab also nicht mehr allzu lang.. Trotzdem halte ich es nicht mehr aus. ´ Jetzt zur Frage. Hat jemand Erfahrung mit Schule abbrechen? Gibt es da sehr große Probleme einen Job zu finden?

LG.

Antwort
von Flupp66, 43

Ohne Schulabschluss oder bzw nur mit Hauptschulabschluss.

Klar hast du es dann schwerer. Ich sag nicht, dass du keinen findest, aber gut macht sich das nicht. 

Antwort
von Kuhlmann26, 14

Es gibt weniger Probleme, einen Job zu finden, als viel mehr Probleme mit dem Gesetzgeber, der Dich oder Deine Eltern mit Verwarnungen und anderen Drohungen - zum Beispiel Bußgeldern - belästigt.

Gruß Matti

Antwort
von Sandperle, 25

Also wenn es Dir nichts ausmacht den Rest Deines Lebens irgendwo als Spül- oder Putzhilfe, in der Autowaschstraße oder als Einräumer für Regale im Supermarkt zu arbeiten (sicherlich alles ehrenwerte Arbeiten...), dann brich die Schule ab. Die Frage ist, ob das dann nicht in Anbetracht dessen, dass es sich vermutlich um gut 45-50 Jahre handelt die schlimmere Hölle ist, als noch 1 1/2 Jahre zur Schule zu gehen.

Vielleicht suchst Du mal das Gespräch mit einem Vertrauenslehrer und schilderst Deine momentane Verfassung und Überlegung. Vielleicht gibt es Ideen, Dich zu motivieren oder Dinge irgendwo einzubringen, die dich interessieren.

Antwort
von Lumpazi77, 32

Schule abbrechen ? Gehts noch ?

Wenn später in dem Betrieb, in dem Du arbeitest nicht alles rund läuft, was machst Du dann ? Kündigen und lieber Hartz 4 ?

Antwort
von Wumpratte, 27

Je nach dem was du später mal machen möchtest. Du machst es dir aber unnötig schwer. Als Realschüler ist die Auswahl schon begrenzt.

Einen Klassen-/Schulwechsel in betracht gezogen?

Kommentar von Erikamari ,

ich würde gerne als Krankenpflegerin arbeiten ..

Antwort
von Marakowsky, 21

Heutzutage bekommst du selbst kaum eine Stelle nur mit dem Hauptschulabschluss. Willst du dein Leben lang vom Staat bezuschusst werden, Hau rein. Ansonsten rate ich dir: überlege warum die Schule für dich so ein Horror ist. Wegen der Mitschüler? Dann hilft ein Gespräch oder der Schulwechsel. Wegen der Noten? Such dir Hilfe und werde besser. Es gibt für alles eine Lösung nur schmeiß dein berufliches Leben nicht weg!

Antwort
von sosooooo, 18

naja der realabschluss ist heutzutage auch nicht gerade das beste was man haben kann. und wenn du den nicht mal machst, kann es sein, dass du bei vielen jobs abgelehnt wirst. mein rat: Auf jeden fall die 10te zu ende machen, und dann entweder eine ausbildung machen auf die fos oder sogar auf ein gymnasium wechseln. auch wenn es anstrengend ist und viel zeit wegnimmt! Noch 3 bzw. 4 Jahre und dann kannst du sogut wie alles machen.

Antwort
von bluber46, 12

Würde ich nicht machen.

Habe ich auch gemacht und deswegen leider erst mit 18 meinen Realschulabschluss gemacht.

1 Jahr schaffst du schon.

Antwort
von Fan05, 27

Ich würde dir das auf keinen Fall raten. Man bekommt dann extrem schwer einen Job. Vieleicht auch garnicht. 

Kommentar von Erikamari ,

Hm.. ok danke

Antwort
von anonym120312, 25

Mach die schule weiter! Ich bin auch in der 9. Und es ist nicht gerade toll aber mach weiter! Glaub mir

Antwort
von TheDevastator, 17

Mach die Schule weiter! Wenn du nach der 9. abbrichst hast du, mit Zwischenprüfung, gerade mal einen Hauptschulabschluss. Wenn du jemals auch nur halbwegs viel Geld verdienen willst musst du dann so oder so wieder die Schulbank drücken. Also lieber jetzt und noch 1 1/2 Jahre zusammenreißen als sich als Erwachsener jeden Tag zu ärgern.

Antwort
von LadyTyrion, 6

Nein, billig bezahlte Jobs gibts überall. Sind dann aber blöde Jobs.

Antwort
von OST171TX, 16

ich finde das ist ne tolle Idee........heutzutage wünsche ich mir ich hätte es damals auch so gemacht.......dann hätte ich heute nicht diese lästigen Probleme mit dem Haus, dem vielen Geld und allem.....

Antwort
von Maprinzessin, 12

Halte durch oder wechsle die Klasse, Schule

Abbrechen kommt nicht in Frage

Willst du später als Kloputzer enden?

Antwort
von SnooPINGAS, 12

Wenn dus schon so nicht schaffst versuchs wenigstens mit abschreiben. Aufgeben ist das LETZTE was man macht immer schön alles andere vorher versuchen. Einfach im test handy mit doppelseitigem klebeband untern tisch kleben und dann leicht drehen damits ab geht. Sperre raus und notiz mit allem zeug öffnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten