Frage von Lyessica, 32

Schule abbrechen für Ausbildung oder fsj?

Ich wiederhole die 10 klasse freiwillig(auf einer anderen schule) Da ich eigentlich gerne meinen realschulabschluss erreichen möchte. Jedoch bin ich jetzt schon total überfordert und komme nicht mehr hinterher. Ich habe teils total angst in die schule zu gehen. Ist es jetzt noch möglich ein fsj zu beginnen oder in die Ausbildung zu gehen?

Antwort
von FrostBeule123, 13

Mach dann eine Ausbildung und danach (nach den3 1/2 Jahren eine extra Schulung oder wen es dir zulang dauert parallel zur Ausbildung. Dann erwerbstätig du dir nach der erfolgreichen Ausbildung dein real automatisch.

Antwort
von MindShift, 9

Ich würde keine Ausbildung mit einem Hauptschulbschluss beginnen. Mach die Schule weiter :)

Kommentar von Lyessica ,

Ich schaffe das aber nicht ich werde entweder einen sehr schlechten realschulabschlus oder ich fall durch die Prüfungen 

Antwort
von Recki123, 13

Nein

Mach unbedingt weiter

Ein FSJ ist eins der größten Fehler die man machen kann (meine Meinung hab Erfahrung gemacht)

Mach deinen Abschluss!!!

Kommentar von FrostBeule123 ,

Was ist FSJ?

Kommentar von Recki123 ,

Freiwilligenssoziales Jahr 39 std die Woche für 3-400€ im Monat arbeiten und ausgenutzt werden ist das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten