Frage von BetterKraulSaul, 37

Schuldgefühle ohne Grund, was tun?

Hallo, ich (18,m) habe jetzt seit zwei Tagen durchgehend schuldgefühle. Es gibt dafür keinen erkennbaren Grund (bis auf einen Traum den ich in meiner letzten frage genannt habe) und ich fühle mich sehr unwohl in meiner Haut.
Hat jemand eine Idee / eine Methode wie ich mich wieder normal fühle?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nudelwurm, 13

Hey,

Ist es eher ein Gefühl, wirklich Schuld zu haben, oder einfach nur eine kleine `depressive Episode´ (ich weiß, ich weiß, eine Depression mus diagnostiziert werden, ich meine auch einfach nur eine Phase des Unwohlseins und das Gefühl, gleich anzufangen zu heulen)?

Ich habe eben deine Frage über den Traum gelesen; für mich sieht es danach aus, dass deine Psyche etwas verarbeitet, evtl fällt dir ja etwas ein, das passiert ist und dir Kummer bereitet hat o.ä., oder dass dir irgendetwas sehr zu schaffen macht (was du vielleicht gar nicht selber bemerkst).

Wenn es einfach so eine Phase sein sollte, kann es dir helfen, einfach ein paar Tage abzuschalten und Schönes zu machen. Das sollte dann auch vorbeigehen.

Ich würde empfehlen, noch ein paar Wochen abzuwarten und wenn es so bleibt oder sich verschlimmert, zum Psychater zu gehen.

Viel Glück

Antwort
von Schuhbach97, 19

Vlt solltest du mal mit einer vertrauten Person darüber reden und dein Problem erörtern. Wenn dir das nicht reicht, kannst du eben auch mal mit einem Psychologen reden.

Antwort
von voayager, 6

Ändere dein Bewußtsein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten